Nr. 1 Bestseller "Wie du die Frauen kriegst die du willst"

C-Date Test

C-Date ist eine Singlebörse, mit einer Mitgliederanzahl von 3,5 Millionen. Im Gegensatz zu Anbietern wie Parship fokussiert sich C-Date auf eine unkonventionelle Form der Partnersuche. C-Date-Berichte haben gezeigt, dass bei dem Casual Dating Portal al …

C-Date ist eine Singlebörse, mit einer Mitgliederanzahl von 3,5 Millionen. Im Gegensatz zu Anbietern wie Parship fokussiert sich C-Date auf eine unkonventionelle Form der Partnersuche. C-Date-Berichte haben gezeigt, dass bei dem Casual Dating Portal all die Männer und Frauen auf ihre Kosten kommen, die an unverbindlichen erotischen Abenteuern und heißen Flirts interessiert sind. 

C-Date Testbericht: Gute Chancen für einsame Männer

Ein großer Vorteil für viele Casual Dater ist der hohe Anteil an Frauen, der C-Date für eigene Belange nutzt. Die Suche nach Frauen für unverbindliche Flirts oder Sex ist für Männer laut C-Date Testbericht oftmals von Erfolg gekrönt, da der Frauenanteil bei den Dating Apps oder der PC-Variante sogar etwas höher als von Männern ist. Diese hohe Frauenquote ist auf der Plattform in erster Linie dem Umstand geschuldet, dass Frauen komplett kostenlos nutzen können. Sind Frauen auf C-Date allerdings auf der Suche nach Paaren, müssen sie für eine Premiummitgliedschaft ebenfalls Kosten investieren. 

C-Date: Was bedeutet das?

C-Date dient als Abkürzung für Casual Dating. Casual Dating bedeutet so viel wie “unverbindliche oder beiläufige Verabredung”. Diese Bezeichnung für das Portal verweist unmissverständlich auf das Konzept, welches die Plattform aus dem Bereich Casual Dating verfolgt. Schließlich erwarten Mitglieder im C-Date Praxistest zumeist keine feste Beziehung. Stattdessen beweisen C-Date Mitglieder, dass in dem Portal vor allem die Frauen und Männer auf ihre Kosten kommen, die sich über freundliche und niveauvolle Kommunikation den Wunsch von allen sexuellen Vorlieben erfüllen möchten. Ein wichtiges Instrument bei dem Casual Dates Anbieter ist die sogenannte Selbstdarstellung, mit der alle Mitglieder einfach den eigenen Erotik-Typ ermitteln können. Eine Registrierung ist schon für Personen ab 18 Jahren möglich. Wahlweise steht C-Date ebenfalls als App für iOS- oder Android-Geräte zur Verfügung. 

Wie hoch sind die Erfolgschancen?

Im C-Date Praxistest erweist sich die Singlebörse als geeignete Plattform für alle Männer und Frauen, die beim Dating an einem zwanglosen erotischen Treffen interessiert sind. Weil erotische Abenteuer bei dem Anbieter groß geschrieben werden und die Suche nach der Liebe fürs Leben nicht im Vordergrund steht, sind die Chancen für ein Match natürlich gut. Männer profitieren bei C-Date vom ausgewogenen Geschlechterverhältnis. Laut Bewertungen versprechen C-Date Erfahrungen eine Erfolgs-Flirtrate von 74 Prozent. Teilen Singles ihre klaren Vorstellungen von den Dates, steht einem erfolgreichen Dating nichts im Wege. 

Ist C-Date kostenlos? 

Doch auch Männer können die Singlebörse kostenlos ausprobieren und hierbei verschiedene Funktionen testen. Erste Tests bieten allen Anwendern die Möglichkeit, bei C-Date kostenfreie Leistungen wie eine Registrierung oder Profilerstellung vorzunehmen. Wer C-Date kostenlos testen möchte, kann ebenfalls ein Profilbild erstellen, Kontaktvorschläge erhalten und Nachrichten empfangen. Der komplette Service ist dennoch nur für weibliche Mitgleider komplett kostenlos. 

Kostenpflichtige Leistungen für Männer schließen eine vollständige Einsicht der Profile, eine Sichtung von Fotos sowie ein unbegrenztes Abrufen von Kontaktvorschlägen sowie Nachrichten ein. Zudem bietet ein Premium Abo allen Männern ebenfalls die Möglichkeit, viele Nachrichten zu lesen. Das Verfassen von Nachrichten ist für Männer stets mit Kosten verbunden. 

Ein Profil bei C-Date: Kosten für ein Premium-Abo

Tests von C-Date zeigen auf, dass sich die Kosten für ein Premium-Abo erhöhen, je kürzer die Laufzeit für eine Mitgliedschaft ist. Eine Option ist ein Abo für einen Zeitraum von drei Monaten, für das ein monatlicher Preis von 49,90 Euro anfällt. Du kannst aber auch ein Abo für sechs Monate und eine monatliche Gebühr von 39,90 Euro je Monat wählen. Vergleichsweise günstig ist ein Abo für zwölf Monate, bei dem Männer als Premium-Mitglied mit monatlichen Kosten von 29,90 Euro rechnen müssen. Eine Bezahlung der Kosten fürs Online Dating ist für männliche Nutzer via Lastschrift, Kreditkarte oder per Post möglich. 

Details zur Anmeldung

Im Gegensatz zu anderen Singlebörsen führt man bei Casual Date keinen Persönlichkeitstest durch. Die Anmeldung ist sehr unkompliziert und beschränkt sich auf die Angabe der E-Mail-Adresse sowie die Abgabe ausgewählter persönlicher Daten. Bei der Wahl des Anlasses für die Anmeldung bei C-Date können Nutzer selbst entscheiden, ob sie andere Singles treffen, flirten, chatten, Spiele, Zuschauen oder eine längere Beziehung wünschen. Weitere Angaben beziehen sich auf den Standort, die Figur, Augenfarbe und Frisur. Generell gilt: Je detaillierter Mitglieder ihre C-Date Profile ausfüllen, desto höher sind die Chancen für erfolgversprechende Kontaktversuche. Unmittelbar nach der Anmeldung schlägt C-Date erste Kontaktvorschläge vor, die sich Nutzer anschauen können. Die meisten Personen legen bei C-Date großen Wert auf die sexuelle Anziehungskraft, ähnliche Vorlieben und das Äußere. Eine Kontaktaufnahme ist für Mitglieder von C-Date durch das Versenden von Nachrichten, eine Freischaltung von Fotos bzw. Des Profilbilds oder dem Hinzufügen von Favoriten möglich. 

100 Prozent Anonymität: Besonderheiten von C-Date

Erfahrungen im Umgang mit C-Date geben zu verstehen, dass für die Betreiber der Singlebörse Anonymität eine besonders wichtige Rolle spielt. Deshalb ermöglicht der Dating Anbieter auch eine Bezahlung via Brief. Ehrlichkeit und offene Kommunikation ist eines der Erfolgsrezepte von C-Date, indem Gleichgesinnte die passenden Partner für etwas Spaß und Abwechslung finden. Zudem ist die Dating Plattform C-Date für Personen aller Altersgruppen geeignet. 

Vorteile der Kontaktgarantie

Zugleich bietet C-Date seinen Nutzern eine Kontaktgarantie aus. Im Regelfall erhalten Mitglieder kurze Zeit nach ihrer Anmeldung die ersten Nachrichten übersandt. Haben Nutzer während des Abo-Zeitraums keine passenden Kontakte gefunden oder suchen diese weitere Kontakte, können sie ihr Abo einfach und unkompliziert verlängern. 

C-Date Test: Vor- und Nachteile von trusted.de im Überblick

In Tests bewährt sich C-Date als Dating Plattform für Casual Sex, deren wichtigste Suchkriterien die Wünsche nach erotischen gelegentlichen Treffen oder sinnlichen Erlebnisse sind. Im Test beweist sich C-Date dennoch als seriöser Marktführer, der größten Wert auf Anonymität und Sicherheit legt. Dank einer kostenfreien Premiummitgliedschaft ist die Frauenquote relativ hoch, so dass Männer auf der Suche nach einem Flirt aus dem Vollen schöpfen. Allerdings gibt es auf der casual dating Plattform nur wenige Möglichkeiten, um mit anderen Personen zu interagieren oder ein eigenes Profil zu erstellen. Deshalb ist die Suche nach einem Flirt zumeist an das Verfassen von Nachrichten gekoppelt. Während Frauen dank des kostenlosen Services von einem sehr fairen Preis-Leistungs-Verhältnis profitieren, sind die monatlichen Kosten für Männer aufgrund der eingeschränkten Serviceleistungen recht hoch. Doch dafür beweisen Erfahrungen auf dieser Plattform, dass die Erfolge für männliche Nutzer mit Premiummitgliedschaft nach der Registrierung recht hoch sind. 

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Freundin finden
  • Ex zurückbekommen
  • Frauen ins Bett bekommen
  • Gezielt eine Frau verführen

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 6,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.

Dominique Regatschnig

9-faches Playboy-Cover-Model