Nr. 1 Bestseller "Wie du die Frauen kriegst die du willst"

36 Gesprächsthemen (12/36) fürs erste Date, die Frauen verliebt machen

Wenn du irgendeine Eigenschaft bzw. Fähigkeit haben könntest, welche wäre das?

Lea: Wenn du irgendeine Eigenschaft bzw. Fähigkeit haben könntest, welche wäre das?

Estefano: Also, früher dachte ich immer, ich hätte gern Jedi-Kräfte. Weisst du, ich war so ein Star Wars Fan und so.

Lea: Das ist auch cool!

Estefano: Es ist so. Ich fand Jedis so cool!

Lea: Wer ist in Star Wars? Prinzessin Lea.

Estefano: Oh ja! Stimmt, stimmt. Das mir das nicht aufgefallen ist. Deshalb Lea! Jetzt verstehe ich. Ok.

Lea: Deshalb hast du mich gebucht. Du fandest mich unterbewusst cool.

Estefano: Ja, unterbewusst war das so. Stimmt, ja. Ich fand diese Darth Vader Story so cool. Weisst du, mit diesem kleinen guten Jungen, der dann böse wurde und so. Ok. Also, ich würde sagen, eindeutig – für immer gesund zu sein. Das wäre es. Weil ich weiss, alles andere kann ich im Griff haben. Und ich will nicht irgendwie fliegen können, es wäre vielleicht ganz kurz witzig. Aber es ist nicht das, was mich antreibt. Ich denke, es ist das einzige, wo ich das Gefühl habe, dass es außerhalb meines Kontrollbereich liegt. Ich meine, natürlich kann man es kontrollieren, Lifestyle usw. Aber letztendlich. Ich kenne Menschen, die sehr gesund gelebt haben und denen schlimme Sachen zugestossen sind, die dann Krebs bekommen haben usw. Und deshalb, denke ich, eine der wichtigsten Dinge, für die du dankbar sein musst, ist gesund zu sein. Einfach nur Gesundheit. Alles andere ist egal. Wenn du gesund bist, musst du jeden Tag dankbar sein. Auch wenn du nicht gesund bist, musst du jeden Tag dankbar sein. Und deshalb, wenn ich eine Eigenschaft mir aussuchen könnte, dann wäre es – immer gesund sein zu können.

Lea: Jetzt, wo du die nennst, will ich die auch. Ich dachte mir eigentlich eine andere Eigenschaft, aber diese ist besser!

Estefano: Die ist jetzt besetzt! Darfst du nicht, ne, ne!

Lea: Nein, damit hast du 100 % Recht. Ich hatte mir überlegt, dass es nützlich wäre, so ein bisschen Gedanken lesen zu können. Weil ganz oft würde ich gerne Menschen besser verstehen. Ich würde gerne verstehen, was geht in dir vor, dass du so eine Handlung machst. Was treibt dich dazu an, das zu machen. Man hat es ja oft, man hört von einem Verbrecher. Ich meine, was bringt sie dazu so etwas zu machen. Oder Walfänger, jetzt nur als Beispiel, um wieder darauf zurück zu kommen. Was geht in dir vor, dass du zu so einer Tat greifen kannst. Oft würde ich gerne besser verstehen können, auch wenn es um Kleinigkeiten geht, was dich zu deinen Handlungen führt. Egal, ob sie gut oder schlecht sind.

Estefano: Mir fällt dazu eine krasse Geschichte ein, die ich mal gelesen habe. Die hat mich so fasziniert! Ich habe mich immer gefragt, wie kann jemand z.B. zu einem Selbstmordattentäter werden. Ich meine, es ist ja gestört! Und dann habe ich diese Geschichte gelesen. Da haben sie es halt beschrieben, wie es entstanden ist. Die lebten alle im Dorf. Keiner hatte was zu essen, die Familie hatte nichts zu essen, niemand hatte irgendwas, es herrschte völlige Armut. Eines Tages kommt zu den ein Mann und bietet einem einen Job an. Er sagt, ob er für ihn arbeiten will. Und der Job ist – es gibt nichts zu tun im Prinzip. Er sagt dann, ja-ja, ich sage dir schon, was du tun musst, aber jetzt geh, jetzt kriegst du erstmal Essen für deine Familie und Verpflegung. Und seine Familie kriegt all das Essen, alle sind dankbar und stolz auf ihn. Und am zweiten Tag wieder dasselbe, und wieder gibt er ihm Essen für seine Familie und verpflegt sie. Einer der Dörfler ist zwar misstrauisch und skeptisch, aber zumindest haben sie was zum Essen. Und es geht halt so wochen- und monatelang so weiter. Und er steht einfach bei ihm in der Schuld, er würde alles für die Leute tun. Und um es kurz zu halten, dann kamen sie ihm damit, dass sie seine Familie für den Rest ihres Lebens versorgen werden, wenn er sich in die Luft sprengt. Und genau so ist es dann passiert. Der Typ ist dann gestorben.

Lea: Oh! Wie tragisch!

Estefano: Ich denke, es ist schon krass, wenn du verstehst, was du Beweggründe von den Menschen sind. Weil es ist zu einfach zu sagen: „Ok, er ist ein schlechter Mensch“. Natürlich musst du das, aber ist doch viel interessanter, wie du sagst, zu verstehen, was treibt jemand in diese Handlung. Und die meisten schlechten Taten, wenn du mich fragst, werden aus guten Absichten begangen. Oder weil man meint, dass es absolut Sinn macht. Es gibt ja diese Geschichten, wo Mörder z.B. beschreiben, warum sie es gemacht haben. Und in deren verquerten Vorstellung macht das, was sie gemacht haben, absolut Sinn, ist richtig und die Gesellschaft hat davon einen Nutzen. Sie müssen sich es ja so drehen, sonst würden sie sich ja nicht so verhalten. Und deswegen ist es interessant, das mit dem Gedanken-lesen, um mehr über die Beweggründe zu erfahren.

Lea: Und stell dir mal vor, du wüsstest es, bevor er die schlechte Tat tut. Dann kannst du ihm vielleicht sogar noch helfen oder ihn wachschütteln. Ihm vielleicht noch in therapeutischen Weise irgendwie heilen, dass er von diesem Gedanken wegkommt. Ich glaube, als gesunder normaler Mensch, verstehst du diese Handlung gar nicht. Aber wenn du es verstehen könntest, kannst du ihn vielleicht sogar davon abbringen.

Estefano:Du hast völlig recht. Jeder, der was schlechtes macht, hat oft so viele verquerte Vorstellungen, die falsche Informationen im Kopf.

Lea: Ja, ja. Die werden ja nicht als schlechter Mensch oder böser Mensch geboren. Es muss irgendwas passieren.

Estefano: Genau, keiner wird so geboren. Kleine Kinder sind so unschuldig. Das ist Wahnsinn. Also, ich sehe es auch bei meiner Tochter. Babys sind wie ein leeres Gefäß. Da ist nur drin, was du tust. Babys tun ja nicht, was du sagst. Die tun ja, was du tust. Und deswegen kommts von den Eltern, die es wieder von ihren Eltern haben, usw. Deswegen, finde ich es interessant mit dem Gedanken-lesen.

Lea: Völlig richtig. Aber ich will auch gesund bleiben.

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Freundin finden
  • Ex zurückbekommen
  • Frauen ins Bett bekommen
  • Gezielt eine Frau verführen

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 6,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.

Dominique Regatschnig

9-faches Playboy-Cover-Model