Erstes Date – Die 10 größten Fehler

Es ist der Schocker schlechthin! 98% der Männer begehen beim ersten Date immer wieder die gleichen Fehler und verlieren die Frau für immer. Lies weiter!

Lass uns sofort zusammen etwas dagegen unternehmen, dass du nicht zu diesen Männern gehörst…
sondern zu den eingeweihten 2% die jederzeit genaustens wissen, wie sie eine Frau auf ein erstes Date kriegen um sie dann während dem Date verführen und mit zu sich nach Hause nehmen können.

Erstes Date Fehler #1: Sie wissen nicht, worüber sie sich mit einer Frau unterhalten wollen

Es gibt kaum etwas peinlicheres, als ein Mann, der nicht weiß, worüber er sich mit einer Frau unterhalten soll.
Diese peinlichen, ewig langen Schweigesekunden können die Stimmung beim 1. Date wirklich komplett zerstören.
Falls du beim 1. Date mit einer Frau ein bisschen nervös bist – was ganz normal ist – dann ist es sehr wichtig, dass du ein paar Gesprächsthemen im Kopf hast. Überleg dir ein paar Themen, die du zur Sicherheit jederzeit verwenden kannst, falls du plötzlich nicht mehr weißt, worüber du dich mit ihr unterhalten sollst.
Hol dir als Ergänzung unbedingt den Report wie du Frauen schon beim ersten Daten küssen kannst um keine Zeit mehr bei erfolglosen Dates mehr zu verlieren

Erstes Date Fehler #2: Sie reden zu viel über sich selbst

Das ist etwas, was mir Frauen immer und immer wieder erzählen.
Hör zu: Das Gefühl eine Frau beim 1. Date beeindrucken zu wollen, kann so stark sein, dass du als Mann automatisch den Drang verspührst, ständig über dich selbst zu reden. Du willst sie beeindrucken, indem du ihr erzählst, was für ein toller Kerl du bist und was du alles erreicht hast.
Das mag schön und gut sein … aber wenn die Frau nicht das Gefühl hat, dass du dich ehrlich für sie als Menschen interessierst – dass du nicht wirklich echtes Interesse an ihr als Person, ihrem Leben, ihren Zielen, Wünschen und Freunden hast – dann wird sie denken, dass du kein Interesse an ihr hast und du wirst sie dadurch für immer verlieren.

Du musst ihr im Gespräch die Chance geben, sich dir zu öffnen und dir aus ihrem Leben zu erzählen.

Du musst lernen, ihr dabei stellenweise einfach nur aufmerksam zuzuhören. Du kannst selbst testen, ob du das richtig gemacht hast, indem du dich nach dem 1. Date fragst, was du nun über die Frau weißt.
Falls es wenig, bis gar nichts ist, hast du das falsch gemacht.

Erstes Date Fehler #3: Mit der Frau ins Kino gehen

Einer der schlimmsten Orte, an denen du ein erstes Date haben kannst, ist das Kino.
Denn hier könnt ihr euch kaum näherkommen und ihr habt keine Zeit, euch wirklich kennenzulernen. Immerhin seid ihr ja damit beschäftigt, euch den Film anzusehen.
Am Ende des Films kennt ihr euch also genauso wenig wie zuvor. Ihr seid euch überhaupt nicht nähergekommen und der Großteil des Dates ist schon fast vorbei.

Abgesehen davon, hat das Kino noch einen weiteren fürchterlichen Nebeneffekt: nämlich, dass der Film beeinflussen wird, wie sich die Frau neben dir fühlt und das willst du auf keinen Fall dem Zufall überlassen.

Angenommen du gehst mit ihr beispielsweise in einen Film, der ein trauriges Ende hat, dann hast du nach 2 Stunden eine Frau vor dir, welche emotional aufgewühlt und leicht traurig ist.
Näher gekommen seid ihr euch dabei kein Stückchen. Das willst du nun wirklich nicht.
Also: Kein Kino beim 1. Date!
Hier gibts die 3 besten Orte fürs erste Date an welchen die Frau gar nicht anders kann, als sich komplett in dich zu verlieben!

Erstes Date Fehler #4: Sie machen den 1. Schritt nicht früh genug

Falls du vorhast, die Frau früher oder später zu küssen und nicht in der Friendzone also als Freund und Zuhörer enden willst, ist es absolut kritisch, dass du sie so früh, wie möglich berührst und ihr körperlich nahe kommst. Du musst also den 1. Schritt bei ihr machen.
Viele Männer haben ein Problem damit, weil sie innerlich irre unsicher darüber sind, wie sie das anstellen sollen. Das ist das Resultat einer gewissen Verlustangst – sie haben Angst, die Frau zu verlieren. Sie wollen die Frau nicht verschrecken und es lieber „langsam“ angehen lassen.

Unsicherheit und Verlustangst sind die Emotionen, die Männer dazu treiben, den ersten Schritt nicht früh genug zu machen

Und deshalb enden sie nur als bester Freund und Zuhörer auf ihrer Couch, anstatt etwas mit der Frau zu haben.
Die Wahrheit ist: Je länger du damit wartest, eine Frau zu berühren, desto peinlicher wird es später, sie zu berühren und ihr körperlich nahe zu kommen.
Wir alle kennen die peinliche Situation, wenn du sie am Ende des 1. Dates küssen willst, aber es nicht schaffst, dich dazu zu überwinden.
Der Grund, aus dem dir das so schwer fällt, ist, dass du sie nicht von Anfang an berührt und sie an deine Bemühung gewöhnt hast.
Du hast plötzlich das Gefühl, die Entfernung zwischen euch ist kilometerweit. Deshalb fühlt sich ein Kuss nun so falsch an. Das liegt daran, dass es jetzt plötzlich so ein Riesensprung, statt nur eine Steigerung dessen ist, was ihr den ganzen Abend schon gemacht habt.
Du solltest sie an dem Punkt schon in den Arm genommen haben, Daumen-Catchen mit ihr gespielt haben, ihre Hände berührt haben, sie kurz am Arm gestreichelt haben, usw.
Nur wenn der Kuss eine Steigerung ist, fühlt er sich richtig an.

 

Erstes Date Fehler #5: Sie laden die Frau beim 1. Date nicht ein

Viele Männer stellen sich die Frage: „Soll ich sie zum 1. Date einladen?“ Rein psychologisch gesehen ist das sogar sehr effektiv. Wichtig ist nur, dass du nicht den Sugar-Daddy spielst und mit deinem Geld angibst. Einen sehr ausführlichen Artikel über das Thema Frauen beim Date einladen oder nicht kannst du dir hier holen.
Wenn du eine Frau beim 1. Date einlädst, gibst du ihr damit das wichtige Gefühl, dass du dich um sie kümmern und für sie sorgen kannst.
Das muss kein 200€ Essen in einem 5 Sterne Restaurant sein, sondern kann eine einfache Cola für ein paar Euro, in einem Café sein. Das reicht bereits. Es geht nur darum, ihr das Gefühl zu geben, für sie sorgen zu können.

Der Fehler, den viele Männer machen, ist, dass sie versuchen, Frauen einzuladen, um sie mit Geld zu beeindrucken

… und Frauen merken das SOFORT. Alleine schon an der Art, wie Männer oft eine Frau ansehen, nachdem sie dann bezahlt haben … dieses ‚OK, was bekomme ich jetzt dafür zurück‘ …. Frauen HASSEN es. Es ist definitiv der falsche Weg.
Damit gibst du ihr das Gefühl, dass du denkst, alleine nicht gut genug für sie zu sein. Deswegen hast du es nötig, dein GELD auf die Waagschale legen zu müssen, um für deine persönlichen Defizite zu kompensieren.
Wichtig ist also, dass du sie aus den RICHTIGEN Gründen einlädst. Du tust es, weil du es kannst und dich um sie kümmerst, nicht weil du sie beeindrucken willst oder dafür etwas von ihr willst.

Ein witziger Spruch, der wirklich pures Gold wert ist und immer zieht, ist, wenn du sie einlädst, sie sich bedankt und du im Anschluss zu ihr sagst:

„Nichts zu danken, ich lass dir morgen per Post die Rechnung zuschicken“.

Das bringt Frauen hier so gut wie immer zum Lachen.
Du nimmst sie ein bisschen auf den Arm. Es gibt ihnen nicht das Gefühl, dass du sie mit Geld beeindrucken willst und es erlaubt dir, sie einzuladen, ohne eine große Sache daraus zu machen.

Erstes Date Fehler # 6: Sie wissen nicht, wie sie die Frau nach dem 1. Date direkt mit zu sich nach Hause nehmen können

Natürlich muss nicht jedes erste Date bei dir zu Hause in deinem Schlafzimmer enden, aber du solltest zumindest darauf vorbereitet sein.

Falls es zwischen euch gut läuft, gibt es keinen Grund dafür, damit zu warten.

Wenn du es nicht genau dann tust, wenn du die Gelegenheit dazu hast, kann es oft sein, dass du die Frau später verlierst. Einfach, weil du nicht gleich den nächsten Schritt gemacht hast, als du es tun konntest.
Sie wird dann abgelenkt, ihr Leben kommt dazwischen, ihr Ex-Freund meldet sich oder was auch immer … Deshalb ist es prinzipiell immer gut und sehr wichtig, wenn du gleich den nächsten Schritt mit einer Frau machst, wenn du es tun kannst.
Eine sehr effektive Taktik ist es, das 1. Date gleich in der Nähe deiner Wohnung stattfinden zu lassen, z.B. in einem Café, welches nur 5 Minuten von deiner Wohnung entfernt ist. Dadurch hast du am Ende des Dates die Möglichkeit, sie spontan mit nach Hause zu nehmen, schließlich wohnst du nur 5 Minuten weiter …
… es ist wirklich wichtig, dass du hier die Logistik beachtest, denn nichts hindert dich mehr daran, ein 1. Date bei dir zu Hause im Schlafzimmer enden zu lassen, als wenn deine Wohnung 1 Stunde entfernt oder am anderen Ende der Stadt ist.

 

Erstes Date Fehler # 7: Sie reden schlecht über ihre Ex

Über deine Ex zu sprechen und vor allem schlecht über deine Ex zu reden, ist eines der Dinge, die einfach nur schief gehen können. Es fasziniert mich immer wieder, wie viele Männer das hier falsch machen:
In dem Moment, in welchem du mit einer Frau schlecht über deine Ex sprichst, wird sie sich vorstellen, wie du in Zukunft auch schlecht über SIE sprechen wirst, falls ihr zusammenkommen und euch trennen solltet.
Das ist die Art und Weise, wie Frauen denken und sobald sie das tut, wird sie auf keinen Fall mehr mit dir zusammenkommen wollen. Sie will schließlich nicht deine nächste Ex werden will … über die du dann schlecht mit einer ANDEREN Frau sprichst.
Das ist ein massives Problem, denn es gibt fast nichts, was einer Frau so wichtig ist, wie ihr sozialer Status. Oft wird sie sogar lieber nichts mit dir haben, als ihren Ruf zu gefährden. Also: Kein Wort über deine Ex.

Erstes Date Fehler # 8: Sie haben keinen festen Plan fürs 1. Date

Nichts törnt eine Frau schneller beim 1. Date ab, als ein unsicherer Mann, der es nicht schafft, auf attraktive Weise die Führung zu übernehmen. Wenn du mit einer Frau beim 1. Date bist – angenommen, du gehst mit ihr kurz in einem Einkaufszentrum etwas trinken – dann willst du auf keinen Fall danach dastehen und sie fragen:
„Hmm, okay … worauf hast du jetzt Lust?
Willst du vielleicht noch etwas essen gehen … oder lieber spazieren … oder vielleicht doch eine Runde shoppen … Was willst du den machen?
Wir könnten auch ein Eis essen gehen?!“

Diese Unsicherheit törnt Frauen ab.

Du kannst sie nach ihrer Meinung fragen, aber du musst selbst einen Plan haben und sofort die Führung übernehmen, falls sie selbst unsicher ist und nicht weiß, wie es weitergehen soll. Versuche also diese Ängstlichkeit bereits vor dem 1. Date zu reduzieren.
Das bezieht sich übrigens auf jeden Aspekt des 1. Dates, nicht nur auf einen Ortswechsel.

Erstes Date Fehler #9: Sie sitzen der Frau gegenüber

Gerade beim 1. Date solltest du es nach Möglichkeit vermeiden, einer Frau direkt gegenüberzusitzen.
Der Grund dafür ist, dass in der ersten Sekunde, in der das Gespräch ins Stocken gerät, sofort diese peinliche Stimmung hochkommt. Ihr beide werdet euch dann nur gegenseitig ansehen können, ohne ein Wort zu sagen.
Wenn du andererseits NEBEN der Frau sitzt und ihr gemeinsam nach vorne starrt, macht es nichts, wenn es ein paar Schweigesekunden gibt. Ihr seht beide nach vorne und könnt somit kurz eure Umgebung beobachten.
Es fällt nicht so auf, wenn ihr euch gerade nichts zu sagen habt. Ihr könnt so tun, als ob ihr beide gerade etwas beobachtet. Du hast also viel weniger Druck.
Ein weiterer massiver Vorteil, wenn die Frau direkt neben dir sitzt, ist, dass du die Frau viel leichter berühren und ihr spielerisch nahe kommen kannst. Du kannst ihr Sachen auf deinem Handy zeigen, den Arm um sie legen, mit ihren Händen spielen, usw. Dadurch gewöhnst du sie früh an deine Berührungen, was ja die Basis dafür ist, um sie später zu küssen und nicht nur als ihr „bester Freund & Zuhörer“ zu enden.
Eine geniale Möglichkeit, um ihr Nahe zu kommen, während sie neben dir sitzt, ist es, ihr spielerisch aus der Hand zu lesen. Das erlaubt es dir, nicht nur ihre Hände zu halten, sondern sie auch zum Lachen zu bringen und ein tolles und interessantes Gesprächsthema zu führen.
Ich wende diese Handlesetechnik wirklich bei so gut wie jedem ersten Date an und ich denke, du wirst sie absolut lieben und dich halb kaputt lachen über die Reaktionen der Frauen.

Du hast damit den perfekten Vorwand, um ihre Hand in deine zu nehmen und kannst die körperliche Berührung spielerisch zwischen euch steigern.

Bevor wir nun zum letzten Fehler kommen, empfehle ich dir meine Gratisreport zu holen um keine Zeit mehr zu verlieren mit uninteressanten Dates die zu nichts führen:

Erstes Date Fehler #10: Sie sehen anderen Frauen hinterher

OK, Frauen würden es nie zugeben, aber viele flippen innerlich regelrecht aus, wenn du anderen Frauen hinterherschaust. Das ist etwas, was keine Frau gerne sieht und schon GAR nicht beim 1. Date.
Wenn eine verführerische, sexy Blondine an euch vorbeigeht, wandern deine Augen dann zu ihr oder bleiben sie bei deinem 1. Date?
Das ist etwas, auf das sie SEHR genau achten wird.
Eine Frau will beim 1. Date nichts lieber, als das Gefühl, von dir gewollt zu werden und für dich im Mittelpunkt zu stehen. Sie will, dass deine komplette Aufmerksamkeit bei ihr liegt, nicht auf deinem Handy, nicht bei einer anderen Blondine, sondern nur bei IHR.

Behalte deine Augen also bei ihr … oder lasse dich wenigstens nicht dabei erwischen, wie du anderen Frauen hinterherstarrst.

Falls du nun wirklich wissen willst wie du so schnell und einfach wie möglich erste Dates erfolgreich bei dir im Schlafzimmer enden lassen kannst, dann lass uns starten indem du 3 simple Fragen zu deiner Situation beantwortest – und es geht sofort los:

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Such dir eine Freundin
  • schöne Frauen verführen
  • Holen Sie sich Ihren Ex zurück

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 5,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.“

— Dominique Regatschnig,

 9-faches Playboy-Cover-Model

Datingcoaches schon gesehen auf:

  • Nr. 1 Bestseller
  • über 36.000
  • Exemplare verkauft

Estefano d’Elano

Estefano d’Elano

von

Estefano d’Elano

Estefano d`Elano hat mehr Männern als irgendjemand sonst im deutschen Raum dabei geholfen, die Liebe ihres Lebens zu finden und zu behalten. Seit knapp 15 Jahren ist der der absolute Top Coach wenn es darum geht Männern dabei zu helfen, die Frauen zu kriegen die Sie wollen.