Abfuhr bekommen – Gut für dich!

Halt dich fest, weil das hat dir noch keiner gesagt – Sammle Abfuhren und Körbe von Frauen! Und werde dadurch zum perfekten Verführer…

Du hast eine Abfuhr bekommen von einer Frau und denkst die Welt bricht nun zusammen…
Oder der Korb heute morgen von dem heisse Mädchen an der Bushaltestelle ärgert dich…
Lies hier weiter – Sergej und Estefano haben tausende Abfuhren bekommen und es hat ihnen sogar geholfen, auf dem Weg ein guter Verführer und Liebhaber zu werden…

Abfuhr bekommen – Gut für dich!

Sergej: Tipp Nummer 14, es geht um Körbe, es geht um Abfuhren, es geht um den Bereich für den die meisten Männer panische Angst haben. Die ‚Korb-Phobie‘, also die Angst vor der ablehnenden Frau sorgt dafür, dass viele Männer überhaupt nicht in den Genuss kommen genügend Erfahrung mit Frauen zu sammeln, oder selbstsicherer mit Frauen zu werden.
Weil die Selbstsicherheit mit Frauen bekommst du nur, wenn du viele ansprichst, wenn du aber weniger ansprichst, dann sammelst du keine Erfahrung, du wirst nicht selbstsicher. Und ich kenne es von mir, von früher, wenn ich mal einen Korb bekommen habe, vor allem wenn die Frau mir was bedeutete, das war für mich ‚ein jahrelang halte ich mich fern von Frauen‘. Das war zur Schulzeiten. Ein Korb ist dramatisch gewesen für mich damals und genau dieses Ding sorgt dafür, dass du nicht die nächste Frau ansprichst.
Wenn du gut werden möchtest, als Verführer, wenn du deine Verführungsfähigkeiten schärfen möchtest, dann sollst du die Fähigkeit antrainieren allererst von einer Abfuhr oder Korb in die nächste Situation mit einer Frau zu gehen und diesen Korb dazu belassen, bei der Frau, du nimmst den nicht mit, du nimmst das Gefühl nicht mit, sondern die Frau hat dieses Gefühl.

Wichtig ist, dass du anfängst, Körbe zu lieben.

Du gehst aus und sprichst die nächste an. Wichtig ist, dass du anfängst, Körbe zu lieben. Das ist eine Vertauschung der Matrix. Weg von diesem ‚Oh mein Gott, bloß kein Korb‘, sondern ‚Ich kriege jetzt einen Korb‘. Die Korb-Priorität, das bedeutet das zweitbeste, was dir passieren kann, wenn du eine Frau ansprichst, du holst dir ihre Nummer, ist okay, ist nett.
Aber das mit Abstand beste, was dir passieren kann, wenn du diese Frau jetzt ansprichst, dass du eine schöne saftige Abfuhr bekommst. Wenn du das so siehst, dann trainierst du dein Gehirn darauf, dass du positive Gefühle empfindest, wenn du Frauen ansprächst, selbst wenn du negative Reaktionen bekommst ‚Oh Gott, ja, ein Korb‘.
Was mir sehr geholfen hat ist zum Beispiel, ich habe die Kategorie ‚Korb des Monats‘ eingerichtet. Das bedeutet ich habe meinen Werdegang beschrieben quasi, ‚heute habe ich so und so viele Frauen angesprochen und das waren die besten Körbe‘.
Und am Ende des Monats schaue ich mir die besten Kandidaten an ‚Was war die härteste Abfuhr, die ich diesen Monat bekommen habe?‘ und Trommelwirbel ‚Das war dieser Korb‘ zum Beispiel. So freue ich mich auf besonders harte Körbe. ‚Oh Gott, ja das hat schon langer keine Frau zu mir gesagt. Kannst du es mit noch einem bisschen mehr Gefühl sagen?‘.
Estefano: Zwei Sachen, die ich da gerne rausarbeiten würde. Und zwar, der erste Punkt, den ich ganz wichtig fand war, dass du gesagt hast die meisten Männer wollen im Prinzip gut mit Frauen werden – ist mir auch aufgefallen – bevor sie eine Frau ansprechen. Das heißt, die wollen schon gut sein, damit sie halt nichts falsch machen und keine Abfuhr bekommen. Und das ist als ob du sagen würdest ‚Ich würde gerne der beste Ski-Fahrer auf der Welt werden, aber bevor ich erst mal auf die Ski steige‘. Es funktioniert nicht.

Das ist der große Durchbruch im Kopf, den du kriegen musst als Mann und dann denkst du völlig anders nämlich und dann ist dir der Korb relativ egal, weil du wartest einfach bis du diese erste positive Reaktion kriegst.

Du wirst gut in dem du das übst, und das geht halt nur, wenn du es machst und Abfuhren bekommst. Von der Logik jetzt schon. Und das macht Sinn, wenn man das hört, aber meistens emotional hat man so sehr Angst vor dieser Zurückweisung, dass man eigentlich irrational verhält. Und das zweite, mit dieser positiven Reaktion. Etwas das bei mir sehr geholfen hat, das war so zu erkennen, dass es nicht darum geht von der ersten Frau, die du ansprichst, eine positive Reaktion zu kriegen, sondern so lange Frauen anzusprechen, bis du die erste positive Reaktion kriegst. Das ist der große Durchbruch im Kopf, den du kriegen musst als Mann und dann denkst du völlig anders nämlich und dann ist dir der Korb relativ egal, weil du wartest einfach bis du diese erste positive Reaktion kriegst.
Sergej: So eine kleine Parallele, das ist natürlich in einer vollkommen anderen Welt, aber im zweiten Weltkrieg, wenn ein Flugzeug abstürzte, so ein Kampfpilot abgestürzt ist, oder abgeschossen wurde, dann mussten alle Piloten aus dieser Fliegerstaffel in ihre Flugzeuge steigen und hochgehen, damit sie keine Angst entwickeln vom Fliegen.
Genau dasselbe passiert, wenn wir eine Abfuhr bekommen. Wenn du einen Korb bekommst, musst du so schnell wie möglich, am besten innerhalb der nächsten Minuten, die nächste Frau ansprechen und so lange weiterzumachen bis du eine positive Reaktion bekommst. Eine positive Reaktion kann eine Telefonnummer sein. Es kann aber auch sein, dass sie sagt ‚Wow, ich wurde schon so lange nicht mehr angesprochen, mach das auf jeden Fall weiter. Ich habe einen Freund, aber, wenn ich keinen Freund hätte, würde ich dir auf jeden Fall meine Telefonnummer geben‘. Das ist dann auch sehr gut für das Ego, dann kannst du sagen ‚Okay, Erfolg‘. Dass du quasi so lange weitermachst, bis du eine positive Reaktion bekommst, damit du mit dem Ansprechen an sich positive Gefuehle verbindest…
Estefano: Genau. Damit du deinem Verstand auch nicht erlaubst, diese negativen Referenz-Erfahrungen zu sammeln, ohne ihm was Anderes zu geben. Weil dann ist es wie die Hände vor der Herdplatte. Wenn du als Kind drauf greifst, dann soll dein Verstand mit Angst dafür, dass du nicht mehr auf die Herdplatte draufgreifst. Und genau so ist es eben. Weil viele Männer machen auch den Fehler – da greift es wieder in dieses Konzept, das du mit allen Frauen flirten solltest – weil wenn du jetzt nur mit diesen heißesten Super-Models flirtest, die dich total arrogant ansehen, die du haben willst und das sind die einzigen Erfahrungen, die du sammelst, und jedes Mal kriegst du eine fürchterliche Abfuhr, weil es eben noch nicht klappt, weil du noch nicht genug Übung hast, dass du so eine panische Angst hast, dass du gar nichts mehr dich traust zu machen und dann hast du einfach das Spiel verloren.
Sergej: Genau. Also, liebe Abfuhren. Die sind für mich weitaus wichtiger als ein Erfolg.

Aber die Männer, die noch niemals eine Abfuhr bekommen haben, das sind meistens diejenigen, die noch überhaupt nichts auf die Reihe bekommen haben.

Die besten Verführer, die ich kenne, haben unzählige Körbe bekommen. Ich habe extrem viele Abfuhren bekommen, ich weiß von dir, dass du extrem viele Körbe bekommen hast. Und wir haben weitaus mehr Körbe bekommen – also wir sind schon auf einer gewissen Ebene erfolgreich mit Frauen, würde ich so mal einschätzen – Aber die Männer, die noch niemals eine Abfuhr bekommen haben, das sind meistens diejenigen, die noch überhaupt nichts auf die Reihe bekommen haben.
Estefano: Ja, die Sache verschiebt sich auch. Weil am Anfang geht es darum, schnell viel Erfahrung und Übung zu sammeln. Und das ist normal, wenn du viele Abfuhren oder Reaktionen bekommst wo du nicht weiterkommst bei Frauen. Weil einen Korb kannst du eigentlich nur bekommen, wenn du etwas Bestimmtes willst, nicht, wenn du versuchst herauszufinden, ob es passt. Aber generell ist es so, dass du am Anfang viele Frauen ansprichst. Aber wenn du auf einem höheren Level bist, und generell selbstbewusster bist und viel Erfahrung und Übung mit Frauen hast, dann hast du oft den Luxus, dass du dauernd Frauen vorgestellt kriegst, dass du nie irgendwie was Peinliches machen musst und dann geht es immer weiter runter, dass du eigentlich keine Körbe mehr wirklich kriegst, weil du es gar nicht mehr nötig hast jetzt so viele Frauen anzusprechen und so viele Frauen kennenzulernen. Es verschiebt sich je weiter du bist. Deswegen, das was du sagst bezieht sich auf einen Anfänger natürlich. Jemand der anfängt diese Sachen zu machen.
Sergej: Vor allem nimmst du die Abfuhren dann nicht mehr als Korb wahr. Du quatschst da mit einer Frau, du merkst es läuft nicht, wer wem den Korb gibt ist Scheiß egal. Ob du merkst ‚ihre Stimme gefällt mir nicht, oder die Art wie sie spricht, oder sie ist besoffen – das habe jetzt erst gemerkt – ‚, dann ‚warte mal kurz, ich komme gleich wieder‘ – übrigens sehr gut, sehr gute Technik hierzu, gib Frauen auch Abfuhren! Und zwar besonders in den Situationen, wo du meinst ‚Es läuft verdammt gut‘. Weil es gibt ein Leben davor, und es gibt ein Leben danach. Es läuft gut, sie ist interessiert, sie ist toll, dann sagst du ‚Weißt du? Eigentlich bist du nicht mein Typ.‘ oder, ‚Warte mal kurz, ich bin gleich wieder da‘.
Und du gehst einfach, und du hast einer extrem attraktiven Frau den Korb gegeben. Dein ganzes Selbstbild ändert sich innerhalb von Sekunden wenn eine heisse Frau von dir eine Abfuhr bekommen hat…
Estefano: Es ist halt ein spielerischen Korb eigentlich. Es ist auch eine sehr starke Technik, um sexuell zu werden mit Frauen. In dem du versucht ein Objekt zwischen euch beiden zu stellen. Eine sexuelle Barriere nennt sich das.
Das heißt zum Beispiel, wenn du eine Frau im Club kennenlernst, und du sagst zu ihr ‚Hey, sorry, aber zwischen uns kann wirklich niemals was laufen und dann sie so ‚Warum? Wie kommt das jetzt?‘ und dann sagst du so was wie ‚Also du bist echt der Hammer, aber ich glaube der Typ da…‘ und dann zeigst du auf den schlimmsten Kerl, den du finden kannst, und ‚ich glaube der Typ steht auf dich und ich will ihn nicht das Herz brechen‘.
So quasi ‚Der Typ steht zwischen euch‘ und sie ‚WTF!‘. Das ist auch total witzig, wenn du mit Absicht sexuelle Barrieren dazwischensetzest. Oder, wenn du was anders machst, wenn du ihr die Schulter zeigst, was du in ihr auslöst, und ihr dann so was sagst wie ‚Zwischen uns das kann echt nie was werden‘ und sie dann so ‚Warum? Warum?‘ und dann sagst du so was wie ‚Also, du machst mich einfach zu verrückt. Ich kann mit dir den ganzen Tag Sex, sonst gar nichts, ich könnte mich auf nichts Anderes in meinem Leben konzentrieren, ich würde nichts mehr auf die Reihe kriegen‘.
So quasi ‚Ich stehe zu sehr auf dich, und deshalb kann es zwischen uns niemals was werden‘. Da lachen sie ebenfalls, du bist extrem sexuell und vor allem hast du eine sexuelle Barriere hingesetzt, die sie aber umgehen kann, die ein Kompliment ist. Weil du kannst nicht so was sagen wie ‚Ja, du bist halt Asiatin und ich habe nichts mit Asiatinnen‘. Das ist Scheiße, weil die kann halt nichts mehr machen, sie kann sich nicht in jemand anderen verwandeln, eine Französin, geht nicht. Und deswegen muss es eine Barriere sein, die sie auf die Seite schaffen kann.
So, genug über Abfuhren geredet – damit du lernst, wie du ein attraktiver Kerl wirst, der praktisch keine Abfuhr mehr bekommen kann und mit dem Frauen lieben ihre Zeit zu verbringen, hole dir unbedingt meine 21 Geschenke an dich…
>> Klicke jetzt hier, um die alle 21 Geschenke, die ich für dich vorbereitet habe, sofort gratis herunterzuladen
Gratis deshalb, weil ich selbst nach Jahrelangen Körben, Schmerzen und Frustrationen im Umgang mit Frauen, von denen ich nicht will, dass sie je wieder ein Mann erleben muss, eine Reihe von psychologisch erwiesenen und bahnbrechen effektiven Techniken, Strategien und Verhaltensweisen entdeckt habe, die dich als Mann wirklich umwerfend attraktiv und anziehend auf Frauen wirken lassen.
Deshalb bin ich nun auf einer persönlichen Mission bin, in den nächsten 10 Jahren mindestens 10 Millionen Männern dabei zu helfen, die heißen Frauen zu kriegen, die sie sich wirklich wünschen, indem sie sich als ersten Schritt diese 21 Geschenke von mir herunterladen. Bisher haben sie 200.000 Männer gratis heruntergeladen und wenn du dieses Video siehst, sind es mittlerweile vielleicht schon 15 oder 100 Mal so viele.
Ok, jetzt geht es um dich. Abfuhr bekommen – das war gestern..   Klick also jetzt auf den Gratis Download Link und wir sehen uns gleich auf der anderen Seite in geheimen und auf dich persönlich zugeschnittenen Trainingsvideos,MP3’s und Grafiken wieder, von denen ich mir sicher bin, dass du sie absolut lieben wirst. Bis gleich.
>> Klicke jetzt hier, um die alle 21 Geschenke, die ich für dich vorbereitet habe, sofort gratis herunterzuladen

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Such dir eine Freundin
  • schöne Frauen verführen
  • Holen Sie sich Ihren Ex zurück

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 6,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.“

— Dominique Regatschnig,

 9-faches Playboy-Cover-Model

Datingcoaches schon gesehen auf:

  • Nr. 1 Bestseller
  • über 36.000
  • Exemplare verkauft

Estefano d’Elano

Estefano d’Elano

von

Estefano d’Elano

Estefano d`Elano hat mehr Männern als irgendjemand sonst im deutschen Raum dabei geholfen, die Liebe ihres Lebens zu finden und zu behalten. Seit knapp 15 Jahren ist der der absolute Top Coach wenn es darum geht Männern dabei zu helfen, die Frauen zu kriegen die Sie wollen.