Nr. 1 Bestseller "Wie du die Frauen kriegst die du willst"

Darius Kamadeva – Eine kleine Übung, um immer Gesprächsthemen mit heissen Frauen zu haben

Immer ein gutes Gesprächsthema im Ärmel zu haben, kommt gut an bei attraktiven Frauen…

Darius: Ich rede mit Frauen über das, was sich halt im Gespräch ergibt. Also ich habe jetzt vor Kurzem über HTML und CSS-Programmierung gesprochen, weil sie halt einfach Webdesignerin ist. Dann macht es halt auch schon Mal Sinn, vielleicht auch über so etwas zu reden. Da haben wir jetzt einfach darüber geredet, ob sie jetzt irgendwelchen Content-Management-Systemen ihre Internetseiten gestaltet, oder … Das ist jetzt nicht superspannend, aber es ist okay, weil es einfach zur Situation gepasst hat.
Mit der anderen Frau rede ich halt über andere Sachen. Ich denke, am einfachsten ist es immer Gesprächsthemen zu haben, indem man einfach aufmerksam zuhört. Bei denen man einfach schaut: „Okay, was passiert gerade in der Situation? Wie verhält sich die Frau, wie verhalte ich mich? Wie verändert sich die Dynamik?“
Ich weiß aber auch, dass es relativ schwierig ist, vor allem auch am Anfang, wenn man so sehr mit sich selbst beschäftigt ist und sich die Frage stellt; „Okay, was sage ich denn jetzt als Nächstes? Stehe ich jetzt gut? Mag die Frau mich? Wie spreche ich sie jetzt an?“ usw. Dass man dann vielleicht ein bisschen ein Problem damit hat, sich darüber Gedanken zu machen, „worüber spreche ich?“. Da gibt es ein paar sehr schöne Übungen, die ich mit meinen Klienten sehr gerne mache.
Zum einen sage ich den Klienten: „Okay, ich gebe dir drei Hauptwörter, drei Nomen und du musst sofort eine Geschichte daraus erzählen.“ Zum Beispiel sage ich dann: „Okay, Wasserflasche, Führerschein und Handyladekabel.“ Da wissen sie, sobald das dritte Wort gesagt wurde, müssen sie eine Instant-Geschichte erzählen. Die Geschichte muss nicht wahr sein. Sie muss nicht spannend sein. Sie muss einfach nur diese drei Begriffe erhalten. Die müssen auch nicht lang sein. Es reicht, wenn sie 30 Sekunden ist.
Das wiederhole ich einfach so oft mit ihnen, bis sie kein Problem mehr haben, aus diesen drei Begriffen eine Geschichte zu machen. Dann wäre die Steigerung davon, dass ich sage: „Okay, zwei Begriffe und eine Emotion.“ Dass ich halt sage: „Okay. Jetzt bring noch die Emotion Angst mit herein.“ Dann sollen sie halt einfach über Angst reden.
Dann ist die Steigerung davon, dass sie nicht mehr das Thema Angst erwähnen, sondern einfach angstvoll sprechen. Also in mir, das Gefühl erzeugen, dass ich gerade ängstlich bin. Also frei bin, oder verliebt bin. Was auch immer. Also wie auch immer, welche Emotionen man da nehmen möchte. Durch diese Steigerung von diesen drei Hauptwörtern zu Gefühlen und so weiter, kann man eine gewisse Spontanität erlernen, eine gewisse Spontanität sich selbst beibringen. Das ist immer so, egal, wo man sich befindet! Wenn man sich umschaut, dann findet man immer drei Gegenstände, über die man eine Geschichte erzählen kann.
Estefano: Also, das ist wirklich eine Hammer Methode, um wirklich zu trainieren, spontan zu reden. Also, interessant Gespräche zu haben. Also wirklich, eine sehr wertvolle Übung. Was mir bei dir aufgefallen ist, ist, dass du wieder etwas gesagt hast, das wirklich Gold ist. Also, ich meine, wir finden ja wirklich ununterbrochen eigentlich Dinge, die wirklich der Hammer sind.
Du hast aber etwas gesagt. Was du gesagt hast, ist, dass dein Fokus nicht darauf liegt, was die Frau von dir denkt, von deiner Perspektive aus betrachtet. Sondern, wenn du schon ein bisschen erfolgreicher mit Frauen bist, liegt dein Fokus nicht darauf, ob die Frau eine bestimmte Meinung von dir hat, sondern dein Fokus liegt im Prinzip auf dem Gespräch, in dem Moment, in dem du dich gerade befindest.
Also das war wirklich ein ganz interessanter Punkt, denn die meisten Männer überlegen sich ständig: „Okay, was hält sie von mir? Was denkt sie von mir? Wie sieht sie mich? Habe ich das jetzt richtig gemacht?“ Sie sind mit ihren Gedanken immer bei der Frau, aber bei mir im Prinzip an sich und in dem Moment …
Wenn dir der Auszug aus dem kompletten Interview gefallen hat, dann wirst du das volle Interview lieben. Um in das volle Interview reinzuhören, klicke einfach auf den nachstehenden Link
>> Hier klicken um das volle Interview anzuhören

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Such dir eine Freundin
  • schöne Frauen verführen
  • Holen Sie sich Ihren Ex zurück

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 6,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.

Dominique Regatschnig

9-faches Playboy-Cover-Model