Dating Coach Seit 15 Jahren
360.000 Newsletter Anmeldungen
Über 13 Millionen Views auf YouTube
Über 41 Millionen Views Gesamt
Über 14.352 zufriedene Kunden
<!-- (DP Artikel) Blog Post Title -->
<ins class="adsbygoogle"
     style="display:block"
     data-ad-client="ca-pub-5426118663543811"
     data-ad-slot="5527465671"
     data-ad-format="auto"
     data-full-width-responsive="true"></ins>
<script>
     (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
</script>

Wie man Mädchen mit sozialem Beweis und Herdenverhalten aufreißt

Estefano d'Elano
Dating-Coach seit über 15 Jahren

Lerne, wie du soziale Beweise und Herdenverhalten nutzen kannst, um Mädchen erfolgreich aufzureißen. Entdecke bewährte Strategien und Tipps für mehr Erfolg bei deinen Flirtversuchen.

  • asdasdasdasdasdasdasd asd asfdasfagss afgsafhadfhafdh
  • asdasdasfasdgasdg asdga sdg adgadsg
  • asdfadfnhdshstj asdfgasdh
  • ydsvasdfgarhaerh hfdfjhgh sdgsdf sdfg adf

Die meisten Mädchen sind natürliche Nachahmer, besonders wenn es darum geht, wann, wo und mit wem sie sich einlassen. Aber du kannst dieses Herdenverhalten zu deinem Vorteil nutzen.

In seinem aufschlussreichen Buch Influence erklärt Dr. Robert Cialdini ausführlich das Konzept des sozialen Beweises. Er beschreibt, wie Menschen in unsicheren Situationen auf andere schauen und deren Verhalten nachahmen. Hier sind einige Beispiele:

Menschen kopieren sich gegenseitig in sehr hohem Maße. Ich frage mich, wie ich das nutzen kann, um Mädchen zu bekommen.
  1. Lachtracks in Comedy-Shows: Selbst wenn du künstliches Lachen hasst, findest du Witze aufgrund des sozialen Beweises lustiger.
  2. Der Zuschauereffekt: In einem Notfall bekommst du eher Hilfe, wenn nur eine Person anwesend ist, anstatt einer Menschenmenge, da Einzelpersonen auf andere schauen, um zu entscheiden, ob es sich um einen Notfall handelt.
  3. Der Werther-Effekt: Öffentlich bekannt gemachte Suizide führen zu einem Anstieg von Suiziden und tödlichen Unfällen in der Region aufgrund des Nachahmungseffekts.
  4. Spurwechsel im Berufsverkehr: Wenn einige Autos gleichzeitig die Spur wechseln, folgen andere, ohne zu wissen, warum, oft aufgrund einer angenommenen Behinderung voraus.

Wenn du jetzt denkst: "Wow, Menschen kopieren sich wirklich sehr oft. Wie kann ich das nutzen, um Mädchen zu bekommen?", bist du hier genau richtig. Lass uns darauf eingehen, wie du diesen 'Folge dem Anführer'-Effekt nutzen kannst, um Mädchen aufzureißen.

Mädchen folgen anderen Mädchen

Frauen verlassen sich oft stärker auf das Konzept des 'Folge dem Anführer' als Männer. Sie schauen auf andere, um zu entscheiden, was gut, richtig und korrekt ist. Forschung zur Präselektion zeigt, wie Frauen die Partnerwahl anderer als Orientierung nutzen, um zu entscheiden, wen sie daten möchten.

Hier sind einige wichtige Punkte:

  • Gehe zu Orten, an denen Mädchen sich mit Typen wie dir einlassen.
  • Verhalte dich wie die Männer, mit denen sich Mädchen einlassen.
  • Schaffe die sozialen Bedingungen, in denen Frauen sich wahrscheinlich einlassen.

Ist das ein Ort, an dem Mädchen sich mit Typen wie mir einlassen?

Berücksichtige diese zwei Faktoren bei der Auswahl eines Ortes:

  1. Lassen sich Frauen hier ein?
  2. Bist du wie die Männer, mit denen sich Frauen hier einlassen?

Wenn du zu Orten gehst, an denen selten etwas passiert, wirst du auch selten Erfolg haben. Zum Beispiel sind Vergnügungsparks mit Familien nicht ideal, während Fitnessstudios, in denen Mädchen sich herausputzen, besser sein können, vorausgesetzt, du entsprichst dem typischen attraktiven Profil in diesem Umfeld.

Der Schlüssel ist nicht nur, ob Frauen sich hier einlassen, sondern ob sie sich mit Männern wie dir einlassen.

Der 'Folge dem Anführer'-Effekt erklärt, warum es unter Männern so viel Uneinigkeit darüber gibt, welche Orte am besten geeignet sind, um Frauen zu treffen.

Verhalte dich wie die Männer, mit denen Frauen sich einlassen

Selbstbewusstsein, gute Grundlagen und Expertenwissen signalisieren Frauen, dass du von anderen attraktiven Frauen präferiert wirst. Präselektion steigert deine Attraktivität erheblich. Frauen fühlen sich stärker zu Männern hingezogen, die von anderen Frauen begehrt werden. Hier sind einige Beispiele:

  • Frauen sind mehr an Männern interessiert, die sie mit anderen attraktiven Frauen flirten sehen.
  • Single-Frauen sind stärker an Männern interessiert, die in Beziehungen sind.
  • Männer mit Eheringen erhalten mehr Einladungen und werden häufiger angesprochen.

Bedingungen, unter denen Frauen sich einlassen

Die richtigen Bedingungen können das Einlassen wahrscheinlicher machen. Hier sind einige Strategien:

  1. Gehe mit einem Freund aus: Ein Freund kann deine Chancen erhöhen, besonders wenn einer von euch bei einem Mädchen gut ankommt.
  2. Fehlende Freunde positiv einrahmen: Wenn die Freunde eines Mädchens fehlen, schlage vor, dass sie sich vielleicht einlassen, was das Mädchen eher dazu bringt, dasselbe zu tun.
  3. Wähle den richtigen Ort: Bringe Mädchen zu Orten, an denen das Einlassen häufig vorkommt, aber meide Orte mit aggressiven Männern, die mit dir konkurrieren könnten.
  4. Nutze Fotos: Zeige coole Fotos auf deinem Handy, auf denen du mit anderen attraktiven Frauen zu sehen bist, um Präselektion zu suggerieren.

Die Wirkung von Nachahmungsverhalten beim Einlassen

Ziele für One-Night-Stands leben vom Nachahmungsverhalten. Die Umgebung beeinflusst das Verhalten von Frauen stark. Um deine Chancen zu maximieren:

  • Gehe zu Orten, an denen sich Mädchen mit Typen wie dir einlassen.
  • Passe dein Verhalten dem erfolgreicher Männer in dieser Umgebung an.
  • Schaffe die richtigen Bedingungen für One-Night-Stands.

Durch die Anpassung deiner Umgebung und deines Verhaltens kannst du deine Chancen erheblich steigern, mit Mädchen erfolgreich zu sein.

Autor

Estefano d'Elano

Der Dating-Experte Estefano d‘Elano hat mehr Männern als irgendjemand sonst im deutschen Raum dabei geholfen, die Frauen zu kriegen und zu behalten, die sie wollen. Estefano hat einen Master-Abschluss, sich bei über 500 Dating-Apps angemeldet, mehrere Auszeichnungen erhalten, seine Videos haben über 41 Mio. Views und er ist Autor von 10 Büchern.

Dating
Apps