Dating Coach Seit 15 Jahren
360.000 Newsletter Anmeldungen
Über 13 Millionen Views auf YouTube
Über 41 Millionen Views Gesamt
Über 14.352 zufriedene Kunden
<!-- (DP Artikel) Blog Post Title -->
<ins class="adsbygoogle"
     style="display:block"
     data-ad-client="ca-pub-5426118663543811"
     data-ad-slot="5527465671"
     data-ad-format="auto"
     data-full-width-responsive="true"></ins>
<script>
     (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
</script>

Über dich auf Dates reden

Estefano d'Elano
Dating-Coach seit über 15 Jahren

Wie du auf Dates über dich selbst sprechen kannst, um eine tiefere Verbindung aufzubauen und attraktiver zu wirken. Die Bedeutung von Dominanz und prosozialem Verhalten.

  • asdasdasdasdasdasdasd asd asfdasfagss afgsafhadfhafdh
  • asdasdasfasdgasdg asdga sdg adgadsg
  • asdfadfnhdshstj asdfgasdh
  • ydsvasdfgarhaerh hfdfjhgh sdgsdf sdfg adf

In den Kommentaren zu „Are You Smart? It Doesn't Much Matter Either Way“, das darüber spricht, wie die Selbsteinschätzung als schlau den Fortschritt behindern kann, machte ein Leser namens Al eine aufschlussreiche Anfrage:

„Toller Artikel, Chase. Diese Denkweise ist in vielen Bereichen des Lebens wertvoll. Ich würde gerne einen Artikel darüber sehen, wie man gute Anekdoten erzählt und über sich selbst spricht. Ich weiß, dass das gegen Deep Diving und LOLE geht, aber wenn Gespräche zu einer Frage-und-Antwort-Sitzung werden, fällt es mir oft schwer, eine aufschlussreiche oder interessante Bemerkung zu machen.“

Al hat recht - während es viele Ratschläge gibt, wie man andere zum Reden bringt, gibt es nicht viel darüber, wie man über sich selbst spricht. Also tauchen wir in eine zweiteilige Serie ein: zuerst darüber, wie man über sich selbst spricht, und zweitens, wie man großartige Geschichten erzählt.

Warum über dich selbst reden?

Um das zu ändern, lassen Sie uns erkunden, wie man über sich selbst mit Frauen spricht, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Dominanz und prosoziales Verhalten

Forschung aus dem Journal of Personality and Social Psychology zeigt interessante Ergebnisse:

  • Dominanz: Dominantes Verhalten erhöht die sexuelle Attraktivität eines Mannes, macht ihn aber nicht unbedingt sympathischer.
  • Prosoziales Verhalten: Verhaltensweisen, die anderen zugutekommen, steigern sowohl die körperliche als auch die sexuelle Attraktivität.

Diese beiden Faktoren – Dominanz und prosoziales Verhalten – sind der Schlüssel dazu, wie du über dich selbst mit Frauen sprechen solltest.

Warum Dominanz?

Frauen fühlen sich aus mehreren Gründen zu dominanten Männern hingezogen:

  • Vorselektion/Gute Gene: Dominanz zeigt an, dass andere Frauen dich als akzeptablen Partner betrachtet haben.
  • Überlebenswert: Dominanz deutet darauf hin, dass ein Mann beschützen und Ressourcen bereitstellen kann.
  • Führungsstärke: Frauen bevorzugen oft Männer, die die Führung übernehmen und ohne ständige Anweisungen leiten können.

Allerdings erhöht Dominanz allein nicht die Sympathie; sie steigert die sexuelle Anziehungskraft.

„Dominanz zeigt die Fähigkeit eines Mannes, zu schützen und zu versorgen, was ihn sexuell attraktiv macht, aber nicht unbedingt sympathischer.“

Warum prosoziales Verhalten?

Prosoziales Verhalten – im Wesentlichen Altruismus – macht dich aus mehreren Gründen attraktiv:

  • Vorselektion/Gute Gene: Es impliziert, dass du auf einer hohen Stufe der Maslowschen Bedürfnishierarchie stehst und anderen helfen kannst.
  • Überlebenswert: Beliebte und gut vernetzte Menschen gelten als bessere Überlebende.
  • Beziehbarkeit und Erreichbarkeit: Prosoziale Handlungen machen dich zugänglicher und nachvollziehbarer.

Im Gegensatz zur Dominanz macht prosoziales Verhalten dich sympathischer und erhöht die Anziehungskraft, besonders in Kombination mit Dominanz.

„Prosoziale Handlungen machen dich zugänglicher und nachvollziehbarer, was sowohl die körperliche als auch die sexuelle Attraktivität steigert.“

Auswirkungen auf Männer

Beim Gespräch mit anderen Männern ist prosoziales Verhalten allgemein ein Vorteil, da es dich sympathischer und bewundernswerter macht. Dominanz erfordert jedoch ein Gleichgewicht; zu viel kann zu Ressentiments führen, es sei denn, du wirst als Gleichgestellter oder Verbündeter gesehen.

Weitere hervorzuhebende Eigenschaften

Mische diese zusätzlichen Eigenschaften ein, wenn du über dich selbst sprichst:

  • Abenteuerlust
  • Eine sorglose Haltung
  • Ein paar Verwundbarkeiten/Byronische Persönlichkeitsmerkmale

Diese Eigenschaften schaffen ein vollständigeres Charakterbild und helfen dir, mehrdimensional und faszinierend zu wirken.

Tipps zum Reden über dich selbst

  1. Halte es kurz: Bring das Mädchen dazu, mehr zu reden als du. Das schafft eine Verbindung, da sie sich verstanden fühlt.
  2. Legendäre Figur: Teile deinen Weg vom ahnungslosen Jugendlichen zum triumphalen Erfolg.
  3. Nachvollziehbarer Mensch: Balanciere legendäre Geschichten mit nachvollziehbaren, menschlichen Momenten. Zeige Demut und Humor.
  4. Lenke den Fokus um: Lenke das Gespräch immer wieder auf sie, damit sie sich verstanden und wertgeschätzt fühlt.

Beispiel für Gesprächsfluss

  • Mädchen: Wie bist du dazu gekommen, dein eigenes Magazin zu veröffentlichen?
  • Du: Ich habe ein Jahr nach dem College vollzeit daran gearbeitet, ohne Geld oder Freizeit. Es war hart, aber schließlich habe ich genug Abonnenten gewonnen, um es zu erhalten und zu wachsen. Und du? Was hat dich daran gehindert, nach dem College zu reisen?

Die richtigen Eigenschaften zeigen

Wenn du über dich selbst sprichst, konzentriere dich auf Eigenschaften statt auf Erfolge. Betone Emotionen und persönliche Merkmale, um ein reichhaltigeres Bild von dir zu zeichnen.

Deine Geschichte erzählen

Um deine Geschichte effektiv zu erzählen, musst du:

  1. Mit bescheidenen Anfängen beginnen: Teile mit, wie du mit einem Ziel, aber ohne klaren Weg begonnen hast.
  2. Herausforderungen und Wachstum beschreiben: Sprich über die Hindernisse und den Lernprozess.
  3. Erfolge und öffentliche Anerkennung hervorheben: Schließe mit deinen Errungenschaften und öffentlicher Anerkennung ab.

Fazit

Nutze diese Tipps, um über dich selbst auf eine Weise zu sprechen, die sowohl interessant als auch nachvollziehbar ist. Für mehr über das Erzählen von Geschichten bleib dran für den nächsten Artikel in dieser Serie.

„Konzentriere dich auf Eigenschaften statt auf Erfolge, um ein reichhaltigeres und fesselnderes Narrativ zu schaffen.“

Autor

Estefano d'Elano

Der Dating-Experte Estefano d‘Elano hat mehr Männern als irgendjemand sonst im deutschen Raum dabei geholfen, die Frauen zu kriegen und zu behalten, die sie wollen. Estefano hat einen Master-Abschluss, sich bei über 500 Dating-Apps angemeldet, mehrere Auszeichnungen erhalten, seine Videos haben über 41 Mio. Views und er ist Autor von 10 Büchern.

Dating
Apps