Dating Coach Seit 15 Jahren
360.000 Newsletter Anmeldungen
Über 13 Millionen Views auf YouTube
Über 41 Millionen Views Gesamt
Über 14.352 zufriedene Kunden

Erstes Mal im Puff - Soll ich oder soll ich nicht?

Estefano d'Elano
Dating-Coach seit über 15 Jahren

Falls du als Mann noch Jungfrau bist und überlegst ob du das Erste mal im Puff haben solltest, schau dir vorher dieses Video an..

  • asdasdasdasdasdasdasd asd asfdasfagss afgsafhadfhafdh
  • asdasdasfasdgasdg asdga sdg adgadsg
  • asdfadfnhdshstj asdfgasdh
  • ydsvasdfgarhaerh hfdfjhgh sdgsdf sdfg adf

„Mein erstes Mal im Puff - soll ich das erste Mal bei einer Prostituierten haben?“ - diese Leserfrage habe ich vor kurzem von einem Mann bekommen, der noch immer Jungfrau ist und sein erstes Mal Sex endlich hinter sich bringen möchte.

Hör zu: Ich verstehe, dass du es hinter dich bringen willst. Ich meine, das Gefühl von all deinen Freunden vielleicht ständig der Einzige zu sein, der es noch nicht hinter sich gebracht hat, kann einen wirklich belasten.

Für viele fühlt es sich an, als ob eine Art geheime „Party“ stattfinden würde, zu der all deine Freunde eingeladen sind, nur du nicht.

Also reden sie sich ein, dass es doch „ok“ ist, fürs 1. Mal zu bezahlen. Sie denken sich „Es ist doch nur Geld“, „meine Hemmschwelle wird dadurch sinken und ich werde bestimmt lockerer mit Frauen“ oder versuchen sich anderweitig zu versichern, dass es völlig in Ordnung wäre.

Erstes Mal im Puff - lass uns Klartext reden

Das erste Mal bei einer Prostituierten zu haben ist das mit Abstand schlimmste, das du dir selbst überhaupt antun kannst und ich kann dir nur sehr stark davon abraten. Das hat gleich mehrere Gründe:

Der erste Grund ist, dass Sex - und eben auch das 1. Mal - mit jemanden den du liebst ungefähr zehntausend mal besser ist, als mit einer wildfremden Person, die du überhaupt nicht kennst.

Dein erstes Mal wirst du dein Leben lang nicht vergessen und damit wirst du es definitiv komplett und für immer ruinieren.

Menschen, die dir erzählen, dass sie selbst ihr erstes Mal im Puff hatten und es für sie nicht so schlimm war, sagen das nur, weil sie nicht wissen, welches unglaubliche Erlebnis mit einer Frau, die sie wirklich lieben und die auch SIE liebt, sie dadurch verpasst haben.

Das Schlimmste daran ist, dass du deine Entscheidung nie wieder rückgängig machen und oft sehr lange bereuen wirst.

Denn Sex mit einer Frau, die eigentlich gar nichts von dir will, die dich nicht mal küsst und die mit jeder Faser ihres Körpers nur dein Geld und nicht dich will, wird dich nur dazu bringen, dich am Ende noch schlimmer und miserabler zu fühlen als vorher.

Der zweite Grund ist, dass es dich als Mann regelrecht wütend machen und in deinem Stolz verletzen sollte, einer Frau GELD geben zu müssen, damit sie mit dir schläft. Ich meine, was kommunizierst du damit unterbewusst an dich selbst? Du kommunizierst, dass du es alleine nicht wert bist, dass eine schöne Frau mit dir ins Bett will und dass du ein Mann bist, der Frauen GELD geben muss, damit sie das mit dir tun.

Das ist eine fürchterliche Basis im Umgang mit Frauen für den Rest deines Lebens.

Erstes Mal im Puff - der 3 und wichtigste Grund dagegen

Der dritte und fast wichtigste Grund ist, dass du damit dein eigentliches Problem nicht behoben hast.

Es gibt einen Grund, warum du momentan keine Frau in deinem Leben hast, mit der du dein erstes Mal haben kannst. Dieser Grund wird auch nicht verschwinden, wenn du zu einer Prostituierten läufst und ihr Geld dafür gibst.

Denn 3 Tage nachdem du dein erstes Mal im Puff hattest, hast du wieder Lust auf Sex und was tust du dann?

Du wirst kaum alle paar Tage zu einer Prostituierten laufen - das ist der schnellste Weg um pleite zu gehen, dir alle möglichen Geschlechtskrankheiten einzufangen und dich seelisch einsam zu fühlen ... denn Sex, für den du bezahlst, gibt dir niemals das Gefühl von Nähe, das du für eine Frau fühlen würdest, die du liebst.

Genau das ist ein wichtiger Teil davon, wonach sich dein Körper wirklich sehnt.

Durch bezahlten Sex wirst du diese innere Leere und Einsamkeit niemals füllen können. Der einzige Grund, aus dem du momentan überhaupt überlegt hast dein erstes Mal um Puff hinter dich zu bringen, ist weil du schlicht und einfach noch nicht weißt, dass dieses Gefühl endlich Sex haben zu wollen eigentlich zu einem großen Teil aus dem Verlangen herrührt, einer Frau nahe zu sein.

Du willst im Grunde eine Frau, die DICH so liebt wie du bist … und die nicht nur deine Brieftasche will.

Statt dir also zu überlegen, ob du das erste Mal im Puff haben solltest, überleg dir besser, wie du das Thema Frauen ins Bett und eine Beziehung bekommen ein für alle Mal und für den Rest deines Lebens in den Griff kriegst.

Speziell dazu habe ich für dich die ultimative Anleitung ins Herz und Bett jeder Frau geschrieben, die dir dabei helfen wird, dein perfektes erstes Mal so schnell wie möglich mit deiner absoluten Traumfrau zu haben, die dich über alles liebt. Nämlich den Gratis-Report „So kriegst du so gut wie jede Frau ins Bett und eine Beziehung”, den du mit 1 Klick auf den Gratis Download Button sofort gratis herunterladen und lesen kannst.

[get_free_report id='7']

Ich verspreche dir, dass er dir die Augen öffnen wird. Du wirst darin eine Menge über die weibliche Psychologie lernen, verstehen wie du Frauen ins Bett und eine Beziehung bekommen kannst und du hast absolut nichts zu verlieren. Denn wenn dir das nicht hilft, kannst du ja immer noch überlegen, ob du dein erstes Mal im Puff haben willst. Ich meine, das läuft dir ja nicht davon.

Aber im Ernst: Spar dir dein Geld - Dein erstes Mal im Puff zu haben ist keine gute Idee!

Ich garantiere dir, dass das nicht mehr nötig sein wird, nachdem du diesen Gratis-Report gelesen hast.

Autor

Estefano d'Elano

Der Dating-Experte Estefano d‘Elano hat mehr Männern als irgendjemand sonst im deutschen Raum dabei geholfen, die Frauen zu kriegen und zu behalten, die sie wollen. Estefano hat einen Master-Abschluss, sich bei über 500 Dating-Apps angemeldet, mehrere Auszeichnungen erhalten, seine Videos haben über 41 Mio. Views und er ist Autor von 10 Büchern.

Dating
Apps