Dating Coach Seit 15 Jahren
360.000 Newsletter Anmeldungen
Über 13 Millionen Views auf YouTube
Über 41 Millionen Views Gesamt
Über 14.352 zufriedene Kunden

Einen grossen Freundeskreis aufbauen

Estefano d'Elano
Dating-Coach seit über 15 Jahren

Die meisten Männer machen den Fehler, wenn sie an einen neuen Ort kommen oder z.b beim Reisen, sich viel zu schnell darauf zu versteifen, Frauen kennenzulernen und zu daten - wieso dies meistens schief geht und die richtige Reihenfolge lernst du hier in diesem Artikel...

  • asdasdasdasdasdasdasd asd asfdasfagss afgsafhadfhafdh
  • asdasdasfasdgasdg asdga sdg adgadsg
  • asdfadfnhdshstj asdfgasdh
  • ydsvasdfgarhaerh hfdfjhgh sdgsdf sdfg adf

JETZT HIER KLICKEN FÜR GRATIS DOWNLOAD

ALLER BONUS REPORTS AUS DEM VIDEO

Ich möchte heute darüber schreiben wie du einen grossen Freundeskreis aufbauen kannst - darin bin ich in den vergangenen Jahren sehr gut geworden...

Seit 2009 reise ich elf Monate im Jahr und verbringe einige Monate an verschiedenen Orten. Ich habe mir einen echten Lebensstil mit Freunden und Hobbys erschaffen – im Grunde komme ich irgendwo an und entwickle recht schnell einen tollen Lebensstil.

Dies wird sehr hilfreich für alle sein, die viel reisen oder daran denken, in eine neue Stadt zu ziehen um dort einen neuen Freundeskreis aufbauen zu können.

Aber ich glaube, es ist ebenfalls sehr hilfreich für all die, die irgendwo leben und nicht das Beste daraus machen. Jetzt gebe ich dir also meinen Plan bekannt, was ich mache, wenn ich irgendwo ankomme wo ich noch keinen Freundeskreis habe.

Ich habe dies in Rio, Moskau und an vielen anderen Orten auf der ganze Welt gemacht.

Freundeskreis aufbauen Tip #1 - Männerfreunschaften zuerst aufbauen

Ich tue folgendes, um mir ein soziales Umfeld aufzubauen..

Ich komme an und das erste, was ich tue ist, in eine angesagte Bar oder einen Club zu gehen.

Du könntest jetzt denken, ich gehe aus, um Mädchen zu treffen. Jedoch ist es nicht das erste, was ich tue wenn ich einen neuen Freundeskreis aufbauen möchte.

Das erste, was ich tue, wenn ich irgendwo ankomme ist, mich nach coolen Typen umsehen, ich suche Typen, mit denen ich ausgehen kann, mit denen ich befreundet sein kann und die mich gut drauf bringen, weil ich nicht alleine ausgehen will.

Das einzige was ich will ist, dass sie mir sagen, wo ich hingehen soll, mir Insider-Informationen und Tipps geben, dass sie mein "Flügelmann" sind und all die anderen Vorteile, die es hat, wenn man männliche Freunde hat.

Das ist komisch, wenn ich darüber nachdenke, aber wenn ich irgendwo ankomme, und in einen Club gehe, dann fallen mir natürlich die Mädchen auf, aber ich sehe mich in den ersten Tagen mehr nach Männern um.

Wenn ich einen Typen sehe, der cool aussieht, gut gekleidet ist, selbstsicher mit anderen Menschen redet, dann will ich mit ihm befreundet sein.

Ich gehe hin und mache ihm ein Kompliment zu etwas, was er anhat. Ich frage ihn etwas Allgemeines, ob dies ein cooler Club ist, ob es andere coole Clubs in der Nähe gibt.

Und damit er weiß, dass ich nicht schwul bin und nicht versuche ihn anzumachen, sage ich etwas über die Mädchen, die da sind oder stelle ein paar Fragen über sie.

Aber dann will ich, dass er mein Kumpel wird, ich will eine Verbindung herstellen. Daher könnte es nicht reichen, nur ein normales Gespräch zu führen.

Ich möchte gerne mit ihm abhängen, aber er hat seine Freunde, sein Leben, sein soziales Umfeld, daher muss ich mich mehr dafür interessieren.

Ich könnte ihn auf einen Drink einladen, aber die größte Hilfe wäre wahrscheinlich, wenn ich Kontakt zu einigen Mädchen herstelle und sie ihm vorstelle.

Wenn ich ihm dabei helfen kann, auf andere zuzugehen, wenn ich ihm ein paar Interaktionen mit Mädchen verschaffe, will er definitiv in Zukunft mit mir ausgehen.

Ich mache das ein paar Mal und ich habe meine coolen männlichen Freunde in der ersten oder zweiten Nacht, also sehr schnell, nachdem ich angekommen bin.

Ich habe jetzt auch ein paar Tipps zu anderen coolen Plätzen von ihnen bekommen, so dass ich mich mehr in der Stadt auskenne. Somit schaffe ich mir einen ersten Schritt in Richtung Freundeskreis aufbauen in der neuen Umgebung.

Freundeskreis aufbauen Tip #2 Hobbies und Aktivitäten

Das zweite was ich tue um einen neuen Freundeskreis aufzubauen ist, einige Aktivitäten finden, also Hobbys, die ich regelmäßig tun kann.

Das könnte eine Yoga-Stunde, Tanzunterricht oder Sprachunterricht sein, es sollte wenn möglich etwas sein, das am meisten von Frauen besucht wird, etwas das ich gerne tue und etwas, das vor allem Einheimische besuchen anstelle von Touristen.

Du gehst diesen Aktivitäten nach, du lernst Menschen kennen und nochmal, damit kreierst du ein anderes soziales Umfeld, außerhalb der Bar- und Clubszene.

Als nächstes wirst du so sicherlich Frauen kennenlernen können, du kannst sie auf ein Date einladen, in eine Bar oder einen Club mitnehmen und das Ziel ist, das du beim nächsten Mal wenn du ausgehst, die Frauen, die du tagsüber getroffen hast mit zu dir und deinen Freunden nimmst, so dass ihr zusammen ausgehen und einen fantastischen Abend erleben könnt.

Wenn du diese Verbindungen hergestellt hast, du die ersten Tage damit verbracht hast, nett zu sein, eine freundschaftliche Beziehung zu ihnen hergestellt hast, versucht hast etwas über den Ort zu lernen, kannst du damit beginnen, Mädchen anzumachen und Dates zu haben und so weiter.

Es ist sogar besser, wenn du etwas damit wartest. Denn das Schlimmste, das passieren könnte ist, wenn du nur ausgehst und Mädchen einlädst, sie dich jedoch versetzen oder du nicht weißt, wohin du mit ihnen gehen sollst und du in die Situation gerätst, dass du allein in einer Stadt bist.

Der andere große Fehler, der gemacht wird, ist wenn jemand ankommt und sofort zu Starbucks, Irish Pub oder McDonalds oder sonst irgendwohin, wo Touristen abhängen, läuft.

MACH DAS NICHT! Versuche den besseren Weg zu finden über ein paar coole Einheimische, weil sich das immer mehr lohnt, wenn du in Kontakt mit den coolsten Einheimischen bist, als wenn du mit einem Touristen abhängst, der mit dir im selben Boot sitzt.

Also Leute, das ist es. Das sind die Dinge, die ich in Sachen Freundeskreis aufbauen von meinen Reisen gelernt habe und es ist ziemlich einfach.

Jetzt tue ich es gewohnheitsmäßig, wobei ich weiß, dass viele Leute dies als schwierig empfinden, wenn sie irgendwohin ziehen. Jetzt, wenn du diese Herangehensweise befolgst, sollte alles gut laufen.

Autor

Estefano d'Elano

Der Dating-Experte Estefano d‘Elano hat mehr Männern als irgendjemand sonst im deutschen Raum dabei geholfen, die Frauen zu kriegen und zu behalten, die sie wollen. Estefano hat einen Master-Abschluss, sich bei über 500 Dating-Apps angemeldet, mehrere Auszeichnungen erhalten, seine Videos haben über 41 Mio. Views und er ist Autor von 10 Büchern.

Dating
Apps