Nr. 1 Bestseller "Wie du die Frauen kriegst die du willst"

Sei Dein eigener Coach (Pierre’s Top-Tipp Nr. 2)

Pierre diskutiert gemeinsam mit Estefano, wie und vor allem warum du dich selbst coachen solltest in diesem Video …

Estefano: Okay, kommen wir zu Tipp Nummer 2.
Pierre: Tipp Nummer 2 von mir ist: Sei dein eigener Coach! Das ist folgendermaßen gemeint. Viele Männer schreien nach Coaches. Sie kaufen viele Bücher und das ist ja auch alles schön und gut. Coaches haben sicherlich auch einen ganz krassen Impact auf einen selbst. Das stimmt schon.
Ich glaube aber auch, dass ganz viel Arbeit verrichtet werden kann, wenn man sich selbst reflektiert. Wenn man sein eigener Coach ist … das kann man im kleinen wie auch im großen machen. Es ist so eine simple Sache. Heute Abend gehe ich aus. In einem Club oder wo auch immer. Ich habe irgendwie ein Mädel gesehen habe auch mit einem Mädel geredet. Hinterher sich einfach mal zu fragen: Wenn ich jetzt mein eigener Coach wäre … das ist also eine Technik aus der Psychotherapie. Wenn ich mein eigener Coach wäre. Was hätte ich an mir gut gefunden und was wäre mein Rat an mich selbst was ich beim nächsten Mal besser machen kann?
Ich benutze dazu zwei Tools die ich sehr empfehlen kann und die ich auf meinem Smartphone immer dabei habe. Bei mir geht es jetzt mittlerweile auch nicht mehr um Dating und Frauen, sondern um Business und andere Sachen. Wie ich mich sonst entwickeln kann. Sportlich zum Beispiel. Ich mache mir immer Kurznotizen. Da gibt es eine App die heißt Note von Squarespace. Ist auch kostenlos. Hat den großen Vorteil, dass ich die App einmal öffne reinschreiben kann was mir durch den Kopf geht und dann einfach nach unten Zippe und dann wird es an meine E-Mail-Adresse geschickt. Das es dann eben präsent ist auf meinem MacBook und dann kann ich es dort Weiterbearbeiten, weiter darüber nachdenken. Damit ist es eben aus meinem Kopf raus. Der Space ist wieder frei im Kopf.
Dieses Ding, dass man jetzt nicht immer guckt: Wo ist der nächste Coach der mir sagen muss, was ich jetzt tun soll, sondern dass ich mich selbst Frage: Okay, was ist jetzt gerade gut daran gewesen? Was kann ich als nächstes tun? Das hat mir auch sehr geholfen.
Estefano: Ich finde es eine ganz starke Technik. Auch, weil du dich vor allem selbst coachen kannst. Ich überlege mir auch manchmal: Okay, wenn ich mich jetzt selbst coachen würde, so aus der dritten Perspektive. Daher kenne ich die Technik und sie ist wirklich ganz, ganz stark. Was für Tipps würde ich mir selbst in der Situation geben?
Eine Sache die du aber nicht vergessen darfst … nur um das etwas weiter herauszuarbeiten. Ich weiß du hast es so gemeint. Was du nicht vergessen darfst ist, dass du dich selbst erstmal auch coachen musst, indem du dich weiterbildest und von Anderen lernst. Damit du überhaupt für dich selbst ein guter eigener Coach werden kannst. Wenn du beschließt dir den Input zu holen von anderen Coaches, also von anderen Leuten, die besser sind in dem Bereich als du selbst, damit du dich weiterbilden kannst. Um überhaupt auf das nächste Level zu kommen. Dann bist du für dich selbst ein beschissener Coach.
Woher willst du es auch können, wenn du es nicht von jemand anderem gelernt hast? Wenn du einmal dieses ganze Basiswissen hast und sagst: Okay, ich verstehe die ganzen Sachen prinzipiell mal. Wie sie funktionieren zum Beispiel Dann ist diese Technik extrem effektiv, weil du dann reflektieren kannst. Deine eigene Situation besser analysieren. Nur um das etwas herauszuarbeiten.
Nicht, dass viele Männer das dann als Ausrede benutzen. Okay, ich muss jetzt gar nicht an mir arbeiten. Ich muss mich nicht weiterbilden. Ich muss gar nichts machen. Ich kann mein eigener Coach sein. Du musst dich allerdings erst zu deinem eigenen Coach ausbilden, damit das überhaupt möglich ist.
Pierre: Eine Frage, die dabei hilft. Viele Zuschauer werden sich wahrscheinlich fragen: Woher weiß ich, welches der richtige Weg wäre? Dazu folgendes: Es gibt keinen richtigen Weg. Das ist immer wieder diese große Fehlannahme, die ich auch immer wieder in Leser Anfragen erhalte. Da werde ich halt gefragt: Pierre, was kann ich jetzt als nächstes tun? Die Antwort sollte aber lauten: Ich weiß es nicht. Ich kann nicht in dein Leben hineinschauen und sagen was für dich die nächste richtige Schritt wäre.
Eine gute Frage die mir sehr geholfen hat: Was will ich wirklich. Das ist vor allem so gemeint: Ich bekomme viele Mails und viele Fragen von Männern die mir irgendetwas erzählen: „Ich habe jetzt eine Frau kennengelernt und sie hat mir abgesagt. Was soll ich tun?“ Das weiß ich nicht. Ich kann dir nicht sagen, was du für dich jetzt in deinem Leben am besten tun sollst. Klar, kann ich dir jetzt eine Technik an die Hand geben oder eine SMS zum Nachfassen vorschreiben oder so, aber das würde sich alles nicht richtig anfühlen.
Wenn du dich selbst jetzt allerdings fragst: Was will ich wirklich. Bringt dich das oft weiter. Wenn dann dieser Mann der mir diese Frage stellt … wenn auch der sich fragt, was er wirklich will. Wenn es zum Beispiel darum ging, dass er beim Date versetzt worden ist und er sich verletzt fühlt. Einfach, weil er sich große Hoffnungen gemacht hat. Wenn er sich diese Frage beantwortet, dann will er das. Dann will er seine Gefühle vielleicht dieser Frau mitteilen.
Ich weiß, dass viele Coaches aufschreien und sagen: Nein, das kann man nicht machen. Man kann einer Frau nicht sagen, was man fühlt oder sowas alles. Aber ich denke das ist halt für die Entwicklung desjenigen Mannes das Beste wäre, was er tun kann. Das zu sagen, was ihm in den Sinn kommt und das dann eben auch tun.
Estefano: Ich denke man muss da hier auch aufpassen. Das von dem du hier sprichst, da geht es darum, dass du dich selbst weiter entwickelst. Dass du mit der Sache abschließen kannst. Und dann tut es auch gut, wenn man einfach seine Gefühle äußert. Ich weiß nicht, ob du diese Technik kennst. Wenn du zum Beispiel eine Exfreundin hast und du willst mit ihr abschließen.
Das effektivste was du machen kannst, um endlich einen Abschluss für dich zu finden, ist einfach mit dieser Frau zu sprechen oder der Frau zumindest einen Brief zu schreiben. Alles niederzuschreiben was du im Kopf hast. Alles was dich innerlich ärgert, was dich quält. Es geht nicht mehr darum, dass du ihr den Brief unbedingt schickst. Du kannst das machen. Du kannst den Brief aber auch verbrennen. Schreib es dir aber einfach von der Seele. Das ist eine sehr effektive Technik.
Der Grund warum nicht viele Coaches sagen, dass du mit einer Frau nicht über Gefühle sprechen sollst ist, dass es da ja nicht um das Abschließen geht, sondern es geht ja darum die Frau noch zu bekommen. Und dann wirst du ja als Mann dadurch langweilig. Du offenbarst dich. Sie weiß, sie kann dich haben. Aber das was du jetzt da meinst ist, wenn du abschließen willst mit dieser Frau. Dann ist es sehr effektiv.
Pierre: Ich weiß dass das mit dem Brief schreiben sehr toll ist. Vor allem nicht schicken, sondern es nur getan haben, um es zu tun. Um es für sich selbst zu tun.
Estefano: Und das befreit dich auch wirklich dann.
Pierre: Und eine sehr gute Technik von meinem Freund den du auch kennst. Leonhard Baumgart. Der sagt immer: Eine gute Fragestellung, die du dir selbst stellen kannst nachdem du so einen Brief geschrieben hast ist immer: Wenn ich wüsste ich bekomme keine Antwort auf so einen Brief. Wäre ich danach okay damit, ihn jetzt so abzuschicken? Das bewahrt dich davor manipulieren zu wollen. Wenn du die Frage beantwortest mit: Nein! Also ich wäre nicht okay, wenn sie mir nicht antwortet, bedeutet das immer, dass du in deinem Brief irgendetwas geschrieben hast, wo du noch irgendetwas bekommen möchtest.
Estefano: Ganz starke Frage. Genial.
Pierre: Oder und deswegen dann noch mal gerne in sich gehen, gucken: Was brauche ich gerade? Was will ich wirklich und das so umformulieren dass man sagt: Okay, ich möchte einfach nur offenbaren wie ich mich gerade fühle und ich möchte nichts mehr kriegen.
Estefano: Weil automatisch fallen alle Elemente weg, die du nur drin hast, um was zu bekommen.
Hey, mein Freund. Nimmt diese 21 Frauen ansprechen, küssen und in dich verliebt machen Geschenke von mir an – randvoll mit 1001 geheimen Tipps damit du sofort konstant und regelmäßig exakt die heißen Frauen die du dir selbst aussuchst schnell, einfach und natürlich ins Bett und in eine Beziehung kriegen und vor allem auch darin behalten kannst – zum GRATIS Download.
>> Klicke jetzt hier, um die alle 21 Geschenke, die ich für dich vorbereitet habe, sofort gratis herunterzuladen
Für dich gratis deshalb, weil ich selbst nach jahrelangen Körben, Schmerzen und Frustrationen im Umgang mit Frauen, von denen ich nicht will, dass sie wieder ein Mann erleben muss, eine Reihe von psychologisch erwiesenen und wirklich bahnbrechend effektiven Techniken, Strategien und Verhaltensweisen entdeckt habe, die dich als Mann wirklich unglaublich attraktiv und anziehend auf Frauen wirken lassen und deshalb nun auf einer persönlichen Mission bin um in den nächsten zehn Jahren mindestens zehn Millionen Männer dabei zu helfen, Frauen zu kriegen die sie sich wirklich wünschen, indem sie sich als ersten Schritt diese 21 Geschenke von mir herunterladen.
Bisher haben es über 200.000 Männer gratis heruntergeladen und wenn du dieses Video siehst, sind es mittlerweile vielleicht schon fünf, zehn oder 100 Mal so viele.
Jetzt geht es um dich! Lass uns gemeinsam loslegen und dafür sorgen, dass auch du als nächstes deine persönlichen Ziele im Umgang mit Frauen schnell und einfach erreichst. Klicke also jetzt auf den gratis Download Button und wir sehen uns gleich auf der anderen Seite in einem geheimen, gratis und auf dich persönlich zugeschnitten Trainingsvideos, PDF´s MP3´s und Grafiken wieder, von denen ich mir sicher bin, dass du sie absolut lieben wirst. Bis gleich.
>> Klicke jetzt hier, um die alle 21 Geschenke, die ich für dich vorbereitet habe, sofort gratis herunterzuladen

Estefano ist seit 15 Jahren Dating Coach und half 1 Mio. Männer eine glückliche Beziehung zu finden.

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Such dir eine Freundin
  • schöne Frauen verführen
  • Holen Sie sich Ihren Ex zurück

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 6,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.

Dominique Regatschnig

9-faches Playboy-Cover-Model