Nr. 1 Bestseller "Wie du die Frauen kriegst die du willst"

Männlicher werden – auch du!

Fühlst du deine Eier? Wenn du ein richtiger Mann bist dann solltest du diese Frage mit “JA” beantworten.. Weitere Männer-Tests hier im Artikel…

Es ist ein offenes Geheimnis… Der heutigen Gesellschaft fehlt es an richtigen Männern…
Die Männer müssen wieder männlicher werden aber was genau ist ein richtiger Mann? Welche Charaktereigenschaften machen ihn aus? Und wie kannst auch du zu solch einem Mann werden?

Männlicher werden – so wirst du zum richtigen Mann

Orlando: Wie kannst du deine Männlichkeit stärken. Wie kannst du überhaupt männlicher wirken, eine männlichere Ausstrahlung bekommen. Die meisten Leute denken dann natürlich es ist im Äußeren zu finden. Natürlich kannst du an Dingen arbeiten wie deiner Körpersprache. Das ist sogar interaktiv oder retroaktiv, wenn du anfängst deine Körpersprache wirklich bewusst auch dominanter zu machen. Dann ist es nicht nur „fake it till you make it“, sondern es hat auch eine retroaktive Wirkung darauf, wie du dich fühlst. Aber es ist immer im Prinzip noch auf der Symptom-ebene.
Was also wirklich Männlichkeit ausmacht, was als Männlichkeit wahrgenommen wird … ich kann dir jetzt auch ein Beispiel sagen, wo mir diese leidige Eiskunstläuferin gesagt hat: „Du bist doch gar kein echter Mann.“ Ich sagte dann: „Okay, was heißt denn wirklich ein Mann zu sein?“ Wenn ich männlicher werden will, muss ich mehr männliche Eigenschaften nicht nur mir irgendwie aneignen und aufkleben, sondern ich muss sie von Innen heraus entwickeln. Und was heißt das überhaupt? Was ist überhaupt die männliche Essenz? Das war meine erste Frage. Ich habe dazu die 10 Punkt der „Mann-Werdung“ entwickelt und angeeignet. Ich habe dann auch noch die „tieferen Punkte der Mann-Werdung“, wo es noch ein bisschen tiefer geht. Wahrscheinlich werden es irgendwann mal 15 oder 20 Punkte sein.
Aber was ich mich wirklich gefragt habe: „Was ist männliche Essenz?“ Und das war für mich überhaupt erst mal dieses Gefühl, dieses wo fühle ich. Ich habe mal eine russische Frau gesehen die auch Vorträge hält zum Thema Tantra und die hat eine Gruppe von Männern gefragt:

Fühlt ihr eigentlich überhaupt eure Eier?

Die meisten antworteten: „Nein, eigentlich nicht. Jetzt wo du es sagst. Wo sind die überhaupt?“ Und ich meine damit nicht nur das Körperliche. Was heißt das überhaupt? Es heißt Dinge wie Mut und Courage. Es heißt Dinge wie Verantwortung übernehmen. Es heißt alle diese Dinge. Ein paar wurden ja auch schon in diesem oder jenem Video erwähnt und daher möchte ich jetzt sagen, was ich besonders wichtig finde.
Bevor ein Mann beherrschen lernen kann, muss er erst einmal sich selbst beherrschen lernen. Ich habe eine klare Selbstdefinition: Wer ich bin? Was sind meine inneren Werte und Tugenden? Wo bin ich bereit Kompromisse einzugehen? Welche Grenzen habe ich? Welche Werte, Tugenden und Grenzen sind nicht verhandelbar? Bin ich zum Beispiel in der Lage zu sagen: Ich würde nie hinten herum einem anderen Mann die Frau ausspannen. Das macht ein Mann nicht. Habe ich klare Grenzen? So dass ich mir sage: „Das und jenes … Alles ist gut im Leben. Alles ist wunderbar. Die Sonne scheint.“ Oder sage ich: Nein, nein. Das sind Sachen die gehen. Das sind Dinge die gerade noch gehen. Und das sind Sachen die absolut niemals jemals gehen. Und wenn eine Frau dann geht, bin ich auch bereit die Konsequenzen zu tragen.

Und das sind solche Eigenschaften wie emotionale Gesundheit. Das ist zum Beispiel ein ganz wichtiges Thema. Wenn ich merke ich habe unglaublich viele emotionale Themen hier und da. Ich bin immer wieder weich oder lasse mich leicht kriegen. Oder ich falle wieder um. Oder ich bin irgendwie psychopathisch. Das wäre aber wohl sehr extrem. Denen ist eh nicht zu helfen. Sagen wir ich bin einfach wischi waschi, dann muss ich sagen: „Okay.“ Oder ich bin immer wieder sehr verwundbar, verletzt oder irgendwie: „Ich will eigentlich gar nicht.“ Dann muss ich mir das anschauen.
Estefano: Etwas das ich auch oft kriege in diesem Zusammenhang, dass Männer zu mir sagen, dass es sich um ein Hauptproblem handelt, was viele nicht verstehen. Sie sind in einer Beziehung und wollen einer Frau zeigen, dass sie sie lieben. Sie wollen nett mit ihr sein, haben aber Angst, dass sie dadurch zu weich werden oder dass die Frau das Interesse an ihnen verliert. Was sie dann oft für ein Problem haben ist, dass sie versuchen mit Absicht ihre Gefühle nicht zu zeigen, weil sie der Meinung sind sie schärfen so das Interesse der Frau.
Oft verlassen die Frauen sie dann, weil sie das Gefühl haben, sie lieben sie nicht. Sie kennen sich einfach nicht aus. Und was du hier gesagt hast, löst dieses gesamte Problem. Wenn du wirklich klare knallharte Grenzen hast und es knallhart durchziehst, dann kannst du auch die ganze Zeit nett sein. Du kannst sagen: „Ich liebe dich.“ sooft wie du willst. Sie weiß ganz genau, dass wenn sie über die Grenze kommt, musst du halt umschalten. Und dann lässt du es dir nicht gefallen. Und solange du nur das machen kannst, kannst du eben beides haben. Diesen Spagat schlagen im Prinzip. Das ist auch irre wichtig um eine ausgeglichene Beziehung zu führen.
Orlando: Das ist ein sehr guter Punkt, den du da erwähnst. Das ist ganz, ganz wichtig.

Ein Weichei hat dann immer Mühe sich abzugrenzen.

Wenn du ein Mal für dich klare Werte bestimmt hast. Eine Vorentscheidung, eine Metaentscheidung getroffen hast und die einfach nicht verhandelbar ist und bei der du auch notfalls bereit bist vom Verhandlungstisch aufzustehen. Dann musst du nicht in jedem Einzelfall immer wieder darüber nachdenken. Du weißt es einfach. Bis hier hin und nicht weiter. Das gilt für mich immer und zu jedem Zeitpunkt. Das ist nicht flexibel oder wischi waschi. Das sind zum Beispiel solche Sachen.
Und vor allem alle emotionalen Themen die ich habe, werden dir irgendwann mal ein Bein stellen, in Beziehungen, im Leben oder wo auch immer. Und die alle zu kennen. Zu verstehen, warum du so reagierst in Situationen. Wieso reagierst du wie ein Angstbeißer? Oder: Warum werde ich plötzlich laut, wenn ich eigentlich gar keinen Streit will? Oder: Warum gehe ich nach innen? Implodiere und werde zur beleidigten Leberwurst? Warum ziehe ich mich zurück, bin überhaupt nicht mehr offen und mache zu?
Estefano: Alles kommt wieder hoch in langen Beziehungen. Deine Kindheit. Mit deinen Eltern. Deine Mentalität. Alles was du jemals erlebt hast. Es kommt wieder hoch.
Orlando: Es kommt wieder hoch. Ja. Alles. Jeder Mist. 30, 40 Jahre. Egal wie alt du bist. Es ist wie früher im Computer. Auf den PC´s gab es das recyclinbin. Beim Mac gab es den Trash, also den Abfall. Den hast du abgezogen. Dann war der Mist weg. Beim recyclin.bin hast du eine Datei rausgeschmissen. Du dachtest: Gott sei Dank ist das weg. Neustart. Drei Wochen später ist das Ding wieder da. Wo kommt jetzt das her? Deine alten Themen bleiben dir erhalten, bis du sie einmal wirklich aufgearbeitet hast.
Estefano: Und das Problem ist, dass es bei der Frau mit der du zusammen bist, genau dasselbe ist. Bei ihr kommen auch die Themen hoch. Oft ist es bei Streitereien in einer Beziehung, das einer oder beide explodieren. Du triffst irgendetwas emotionales und Bumm.
Orlando: Du drückst die Knöpfe.
Estefano: Du drückst die Knöpfe. Aber wenn du nicht wirklich darüber nachdenkst und reflektierst, dann findest du teilweise gar nicht heraus was passiert ist.
Orlando: Genau.
Estefano: Wenn du jedoch darüber nachdenkst. Dann fällt dir auf: Sie hat etwas gesagt, das hat mich an meine Eltern erinnert. Es ist wichtig, dass man die Knöpfe vom anderen versteht und weiß, woher das kommt, sonst explodieren beide. Keiner kennt sich aus. Mann meint, die Beziehung funktioniert nicht. In Wirklichkeit musst du nur das lösen. Das schlimmste ist dann natürlich, wenn du eine neue Beziehung hast und es gibt immer wieder dieselben Probleme. Das einzig konstante in diesem System bist du selbst. Nicht die Frauen. Also ist mit dir etwas falsch und nicht mit den Frauen. Immer, wenn jemand zu mir sagt: „Die Frauen sind ja alle so.“ Dann sage ich: „Okay, du hast jetzt 7 Frauen kennengelernt. Die waren alle arrogant und dumm wie du sagst. Was ist die einzige Konstante in diesem System?“ DU.
Orlando: Das bist du. Daher: Lerne dich selbst kennen. Schon bei Orakel von Delphi stand vor 3000 Jahren. Erkenne dich selbst! Das heißt, dass du deine Schwachpunkte kennen musst. Wisse einfach: Das sind meine Knöpfe. Das ist, als wenn du hier eine Schalttafel hast. Jemand drückt die Knöpfe und dann geht in ungelöstes emotionales Thema irgendwo los und du explodierst. Du reagierst, ob du willst oder nicht unmittelbar und unwillkürlich. Wie ein Kniereflex. Wenn du jedoch jedes dieser Themen nacheinander löst, dann reagierst du anders. „Ahh, Knopf 4711. Es geht ein Lämpchen an. Ich weiß: Ich habe da ein Thema. Aber ich bin jetzt nicht mehr geworfen. Ich bin kein Spielball mehr. Ich reagiere nicht mehr unwillkürlich.
Estefano: Und es dauert sie weg zu kriegen. Ich habe selbst lange gebraucht um diese herauszukriegen. Und das habe ich nur gemacht, weil die Frau mit der ich jetzt verheiratet bin, so gut ist und mit mir über diese Sachen geredet hat. Sie hat mich dazu gebracht darüber nachzudenken. Und dann, als ich die Ursache erforscht habe, ist es nicht so, dass du es von einem Tag auf den anderen änderst. Du musst es dir immer wieder vor Augen halten. Es versuchen wegzukriegen. Bis diese Dinge eben verschwinden.
Orlando: Das sind Themen die absolut zur „Mann-Werdung“ eben wie man männlicher werden kann, gehören, da du sonst ein Spielball bist. Sonst bist du geworfen in diesem … und das Gegenteil davon ist eben Gelassenheit. Das ist eine grund-männliche Eigenschaft. „Tja, ist in Ordnung. Die Hütte brennt zwar. Ich bin das nächste Mal … aber ich bin gelassen.“ Ich strahle einer Ruhe aus. Der kann eine Frau auch vertrauen. Das kommt allerdings erst, wenn du dich von diesen Themen befreist und nicht mehr auf Knopfdruck reagierst, denn damit hast alle Grenzen weit offen.
Du hast null Abgrenzung. Du gibst deine Macht ab und andere Leute haben die Kontrolle über dich. Das ist zum Beispiel ein super männliches Thema. Es gibt noch viele andere. Entscheidungen. Klarheit. Dich zusammen zu raffen um saubere Abgrenzungen zu können. Saubere Selbstdefinition. Wirklich zu wissen. Wer bin ich? Wofür stehe ich? Was sind meine Werte? Das sind alles ganz, ganz wichtige Sachen. Und ich auch damals … ich habe ja schon mehrmals erzählt, dass ich oft in die Wildnis gegangen bin in Arizona. Wirklich Tage und Wochen. Ich bin natürlich nachts meistens schon nach Hause gekommen oder habe vielleicht im Zelt geschlafen, aber ich bin Stunden, Tage und Wochen durch die Wildnis geirrt und habe ganz viel mich auch kennengelernt in Grenzsituationen. Habe gemerkt, warum ich so reagiere. Habe festgestellt was dahinter steckt. Es war so eine richtige Introspektive. Schamanisch, wenn du so willst.
Und danach habe ich mich so gut kennengelernt. Noch viel besser, als ich jemals dachte, mich zu kennen. So, dass ich dann nacheinander alle diese Themen abarbeiten konnte. Und das ist wohl einer der wichtigsten Schritte. Hat auch mit Verantwortung zu tun, damit ein Mann nicht mehr geworfen ist, sondern dass er stabil ist. So, dass ihn kein Sturm und kein emotionelles Thema oder Drama von Frauen mehr aus der Bahn werfen kann. Das sind ein paar der allerwichtigsten Eigenschaften die du als Mann brauchst. Und wenn du diese integrierst, dann hast du eine völlig andere Ausstrahlung und Attraktivität als Mann, als wenn du diese Themen ignorierst und sagst: „Ja, ja. Es ist alles gut.“
Damit auch du zu dem Mann wirst, mit dem Frauen gerne ihre Zeit verbringen, der jederzeit Dates haben kann und sich nicht davon fürchtet, schöne Frauen jederzeit anzusprechen habe ich eine Überaschung für dich!
Nimm bitte diese 21 Frauen ansprechen, küssen und verliebt in dich machenden Geschenke von mir an – randvoll mit 1001 geheimen Tipps, damit du ab sofort konstant und regelmäßig exakt die heißen Frauen, die du dir selbst aussuchst, schnell, einfach und natürlich ins Bett und eine Beziehung kriegen und vor allem auch darin behalten kannst – zum Gratis Download für dich.
>> Klicke jetzt hier, um die alle 21 Geschenke, die ich für dich vorbereitet habe, sofort gratis herunterzuladen
Gratis deshalb, weil ich selbst nach Jahrelangen Körben, Schmerzen und Frustrationen im Umgang mit Frauen, von denen ich nicht will, dass sie je wieder ein Mann erleben muss, eine Reihe von psychologisch erwiesenen und bahnbrechen effektiven Techniken, Strategien und Verhaltensweisen entdeckt habe, die dich als Mann wirklich umwerfend attraktiv und anziehend auf Frauen wirken lassen.
Deshalb bin ich nun auf einer persönlichen Mission bin, in den nächsten 10 Jahren mindestens 10 Millionen Männern dabei zu helfen, die heißen Frauen zu kriegen, die sie sich wirklich wünschen, indem sie sich als ersten Schritt diese 21 Geschenke von mir herunterladen. Bisher haben sie 200.000 Männer gratis heruntergeladen und wenn du dieses Video siehst, sind es mittlerweile vielleicht schon 15 oder 100 Mal so viele.
Ok, jetzt geht es um dich. Lass uns gemeinsam loslegen und dafür sorgen, dass auch du als nächstes deine persönlichen Ziele im Umgang mit Frauen schnell und einfach erreichst und ab sofort männlicher werden anfängst.. Klick also jetzt auf den Gratis Download Link und wir sehen uns gleich auf der anderen Seite in geheimen und auf dich persönlich zugeschnittenen Trainingsvideos,MP3’s und Grafiken wieder, von denen ich mir sicher bin, dass du sie absolut lieben wirst. Bis gleich.
>> Klicke jetzt hier, um die alle 21 Geschenke, die ich für dich vorbereitet habe, sofort gratis herunterzuladen

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Such dir eine Freundin
  • schöne Frauen verführen
  • Holen Sie sich Ihren Ex zurück

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 6,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.

Dominique Regatschnig

9-faches Playboy-Cover-Model