Nr. 1 Bestseller "Wie du die Frauen kriegst die du willst"

36 Gesprächsthemen (16/36) fürs erste Date, die Frauen verliebt machen

Was ist dir an einer Freundschaft das Wichtigste?

Lea: Was ist dir an einer Freundschaft das Wichtigste?

Estefano: Ich würde sagen, Kommunikation, auf jeden Fall. Weil auch wenn die Freundschaft endet – und die meisten Freundschaften enden irgendwann – ist es extrem wichtig, dass man miteinander kommuniziert und versteht, wie der andere denkt. Ich denke, Kommunikation ist in jeder Beziehung das Wichtigste. Nicht nur, wenn es jetzt um Liebe geht. Gerade auch beim Thema Freundschaft.

Ich denke, dass echte Freundschaft nicht entstehen kann ohne sehr guter Kommunikation. Es gibt auch andere Werte, die mir an der Freundschaft wichtig sind. Aber Kommunikation ist das um und auf.

Lea: Witzigerweise wollte ich einen ähnlichen Inhalt mit anderen Worten sagen. Ich wollte sagen: „Die Bereitschaft zur Konfliktlösung.“ Weil ich finde, auch in einer langjährigen Freundschaft kommt es zu Konflikten. Es ist ganz klar, es geht nicht ohne. Und es gibt Freundschaften oder Freunde, wo man dachte, es wären Freunde, die aber nicht bereit sind sich dem zu stellen. Oder auch keine Kritik annehmen. Einfach sagen: „Ok, dann klappt die Freundschaft nicht“.

Estefano: Ja, wem passiert das nicht? Die anderen enttäuschen und verletzen. Und das eigentlich nur wegen dem Mangel an Kommunikation oder Bereitschaft zu kommunizieren.

Lea: Ja, genau. Es ist eigentlich derselbe Inhalt, nur andere Ausdrucksweise. Und vielleicht dazu noch – Loyalität. Ich erinnere mich z.B., da waren wir Kinder. Kinder sind ja manchmal auch ein bisschen fies. Ich weiss noch, das war in dieser für mich schwierigen Zeit, wo ich so sehr abgenommen habe. Und ich weiss, ich bin in die Schule gekommen. Die Schule war immer noch der positive Teil, wo es nicht um Probleme ging und sowas. Und ich kam in der Klasse an, ich hatte sone Klicke. Meine Freunde kamen zu mir und sagten: „Du bist krank. Du bist jetzt nicht mehr cool. Du kannst nicht mehr unsere Freundin sein.“

Estefano: Krass!

Lea: Und das als Kind. Das ist natürlich so – Herzbruch! Das prägt natürlich und es bleibt auch! Obwohl es natürlich als Kind gar nicht so ernst gemeint war. Aber trotzdem.

Estefano: Aber du tust dich noch lange Zeit schwer damit, das aus dir raus zu kriegen. Ich meine, da es in der Kindheit passiert ist, bleiben die Wunden sehr lange.

Lea: Total, total. Es war auf jeden Fall am schwersten zu heilen.

Estefano: Ja, genau. Und deswegen einfach, auch durch die schlechte Zeit mit einem Freund zu gehen. Also, oder Freundin. Finde ich wahnsinnig wichtig. Nicht sie zu früh aufzugeben, sondern einfach auch in schweren Zeiten an der Seite zu bleiben. Auch wenn es manchmal keinen Spaß macht.

Estefano: Wenn es richtig schlecht geht, dann siehst du letztendlich, was für Freunde du hast. Wenn es gut läuft, sind irgendwie alle deine Freunde. Ich habe auch einen sehr guten Freund von mir. Bei dem war es genau umgekehrt. Bei dem ist es in zu kurzer Zeit zu gut gelaufen. Dann wusste er nicht mehr, wer seine richtigen Freunde sind und wer nicht.

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Freundin finden
  • Ex zurückbekommen
  • Frauen ins Bett bekommen
  • Gezielt eine Frau verführen

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 6,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.

Dominique Regatschnig

9-faches Playboy-Cover-Model