Frauen ansprechen: Diese wichtigen Dinge musst du beachten! - Dating Psychologie

Frauen ansprechen: Diese wichtigen Dinge musst du beachten!

Wie andere Frauen auf einen Mann reagieren… das ist mein Lieblingsthema. Frauen achten ja extrem darauf, wie andere Frauen auf Männer reagieren. Aber warum?

Estefano: Weil sie sind angewiesen auf diese subtilen Signale.

Das bedeutet, wenn ich als Mann jetzt irgendwo stehe und zwei attraktive Freundinnen dabei habe, die sich halb kaputt lachen in meiner Nähe. Wie wirkt das? Im Vergleich zu: Du sitzt da jetzt meinetwegen und ein Mann will dich ansprechen. Anstatt dich anzusprechen, redet er erst andere Frauen an und die geben ihm alle einen Korb, die weisen ihn zurück. Zurückweisung, Zurückweisung, Zurückweisung, und dann spricht er dich an.

Doris: Ja, ich würde ihm natürlich automatisch auch eine geben. Weil da denke ich mir, ich bin irgendwie eh nicht so besonders wichtig für ihn, erstmal, weil er hat schon andere angeredet. Und er nimmt eh jede.

Estefano: Stimmt, niedrige Standards. Der ist verzweifelt, ja.

Doris: Ja, er ist verzweifelt und nicht wirklich selbstbewusst. Außerdem, ich würde mir dann denken, ja, die anderen haben ihn nicht akzeptiert, warum soll er für mich gut sein?

Estefano: Genau, das wollte ich hören. Ich weiß, ja.

Deswegen, wenn du als Mann einen Korb kriegst von einer Frau, sollten die anderen das nicht mitkriegen. Du tust dann einfach so – hey, ich wollte mit ihr nur sehen, wie spät es ist.

Auf der anderen Seite aber, wenn er richtig gut ankommt. Nicht nur, wenn er gut ankommt bei anderen Frauen, sondern wenn andere mit ihm flirten. Wenn er z.B. seine Freundinnen mitnimmt und die haben voll Spaß in seiner Nähe. Wie kommt das dann für dich?

Doris: Ja, kommt gut. Aber wenn es zu viel ist, dann würde ich mir denken, ah bei dem habe ich sowieso keine Chance, der ist ein Player, ein Womanizer.

Estefano: Also, du willst eigentlich so dieses Zwischending.

Doris: Genau. Das Schönste ist, wenn der voll beliebt ist bei allen Frauen, und dann kommen sie zu mir. Ja.

Estefano: Ja und wenn die Freundin dir ins Ohr flüstert, wie gut der ausschaut und attraktiv der ist, und dann kommt er nur zu Doris, sonst will er niemanden haben.

Dann das Nächste: Verhalten. Ganz wichtig. Natürlich wir haben gesagt, Selbstbewusstsein. Dann wie viel Spaß man hat mit anderen. Deswegen, wenn du anfängst, als Mann mit einer Frau zu flirten, machst du es ohne der Frau und ohne sie anzusehen. Das habe ich vorher am liebsten gemacht, nämlich, du zeigst einfach nur, dass du Spaß hast und gute Laune und ignorierst sie mit Absicht. Weil du als Frau schaust, hat er Spaß ohne mich, wie verhalten sich andere Leute um ihn herum? Lächelt er oft? Weißt du, du bist ja jemand, der das Zentrum von Spaß ist und nicht jemand, der alleine in der Ecke sitzt und mit dem keiner redet.

Und dann das nächste ist Körpersprache. Körpersprache kommuniziert natürlich eine Menge. Erzähl mal, was für eine Körpersprache muss ein Mann haben vor und während dem Ansprechen, um attraktiver zu wirken?

Doris: Am allerwichtigsten ist ein aufrechter Gang, schönes Gestikulieren. Ja, Bauch eingezogen, Brust hinaus und ein charmantes Lächeln. Ja!

Estefano: Hast du es mal gesehen, manche Männer, die gehen z.B. in einem Klub aufs Klo meinetwegen. Und dann ist es den irgendwie zu peinlich, dass sie in dem Moment beobachtet werden. Weißt du? Und dann haben sie so einen Gang, so einen etwas geduckten. Und andere gehen so, haben diesen „hey, mir gehört der Klub“-Gang. Nicht arrogant, aber so.

Doris: Ja, die Männer müssen damit rechnen, dass sie überall beobachtet werden. Weiß man ja nie, auch in der Toilette ist manchmal ein Spalt auf. Man muss immer schön gehen.

Estefano: Was, auch wenn man auf Toilette will?

Doris: Also, wenn sie so ein bisschen zusammenhängen, Männer- und Frauentoiletten, da ist ab und zu die Tür auf, und man sieht, wie sie sich bewegen.

Estefano: Ja, das heißt, du wirst überall beobachtet. Aber es stimmt. Ich habe mal so eine Studie gelesen, Frauen haben ja ein viel weiteres peripheres Sichtfeld, als Männer. Das heisst, Frauen kriegen etwas viel eher mit, ohne direkt hinzuschauen. Wenn ein Mann dich auscheckt, schaut er von oben nach unten. Eine Frau kriegt überall alles mit ohne direkt hinzuschauen.
Vor allem, was mir mal aufgefallen ist. Hast du es auch schon mal gemacht? Ein Mann gefällt dir. Und anstatt ihn anzuschauen, redet die Freundin.

Doris: Genau. Und die Freundin schaut ihn immer an und berichtet mir alles. Ja, natürlich!

Estefano: Weil bei einer Freundin ist es egal. Ja, ich weiß! Deswegen, ja, tricky!

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Freundin finden
  • Ex zurückbekommen
  • Frauen ins Bett bekommen
  • Gezielt eine Frau verführen

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 6,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).
Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.“ — Dominique Regatschnig, 9-faches Playboy-Cover-Model

Datingcoaches schon gesehen auf:

  • Nr. 1 Bestseller
  • über 36.000
  • Exemplare verkauft
Estefano d’Elano

Estefano d’Elano

von

Estefano d’Elano

Estefano d`Elano hat mehr Männern als irgendjemand sonst im deutschen Raum dabei geholfen, die Liebe ihres Lebens zu finden und zu behalten. Seit knapp 15 Jahren ist der der absolute Top Coach wenn es darum geht Männern dabei zu helfen, die Frauen zu kriegen die Sie wollen.