Kontaktsperre mit der Ex

Richtig eingesetzt ist die Kontaktsperre eine mächtige Technik um deine Ex zurück zu gewinnen. Denn mit ihr weckst du ihre Sehnsucht und schaffst ein Fundament für einen Neuanfang.

Außerdem vermeidest du typische Fehler, mit denen sich viele Männer oft ihre letzten Chancen kaputt machen .
Viele Männer fragen mich:
Warum ist die Kontaktsperre die beste Methode, um die Ex zurück zu gewinnen?
Wie lange sollte eine Kontaktsperre gehen?
Wie kann ich es durchhalten, den Kontakt zur Ex erstmal einzustellen?
Dazu kommen oft noch Sorgen:
● Was kann ich dagegen tun, dass ein anderer Kerl sie mir wegnimmt?
● Kann es sein, dass sie mich vergisst, wenn ich mich nicht melde?
● Wie kann ich meine Ex möglichst schnell zurück erobern?
Daher beantworte ich heute alle diese Fragen zur Kontaktsperre und helfe dir – damit du die besten Chancen hast, deine Ex zurück zu bekommen.
Noch dazu erfährst du genau, worauf du unbedingt achten musst.

Denn wenn du nicht genau aufpasst, wie du dich in dieser schwierigen Situation verhältst, machst du einen typischen Fehler nach der Trennung.

Und diese Fehler führen nur dazu, dass du deine Ex oft für immer verlierst.
Traurigerweise wird in keinem einzigen „Ex zurück“-Ratgeber da draußen – und glaub mir, ich kenne sie alle – darauf hingewiesen.
Lass uns also zuerst darüber sprechen, was die Kontaktsperre überhaupt ist.
Stark vereinfacht ist damit gemeint, dass du nach der Trennung für eine Zeit nicht mehr mit deiner Ex kommunizierst.
Natürlich gibt es hier einige sehr wichtige Details. Zum Beispiel:
● Wie du den Kontakt einstellst
● Was du in der Zeit machst, wo ihr keinen Kontakt habt
● Wie du den Kontakt wieder aufnimmst..
… und was danach kommt.
Die Kontaktsperre sollte also gut in eine umfassende Ex zurück Strategie eingebettet sein.
Lass uns jetzt direkt anfangen, mit der Frage:
“Warum ist die Kontaktsperre die beste Methode, um die Ex zurück zu gewinnen?”
Die Kontaktsperre hat fünf Vorteile:

Vorteil der Kontaktsperre Nr. 1: Du hast Zeit, dich zu beruhigen

Direkt nachdem sie Schluss gemacht hat, bist du oft fürchterlich emotional. Du fühlst dich, als ob dir ein Loch ins Herz gerissen wurde. Deine erste Reaktion wird oft von Gefühlen wie Wut, Verlustangst, Schmerzen und Panik getrieben.
Dadurch sagst und tust du oft Dinge, die zwischen euch noch mehr kaputt machen. Dabei reicht die Palette von Streit bis zu “klammerndem” Verhalten. Solche Sachen bestätigen die Ex-Freundin dann oft in ihrer Entscheidung zur Trennung und beenden die Beziehung für immer.
Das sind unnötige Fehler, die du auf jeden Fall vermeiden solltest. Stattdessen kannst du die Zeit nutzen und deine Position völlig verändern. Statt dich verlassen und traurig zu fühlen, wirst du dann wieder stark und attraktiv sein. So bist du bald viel glücklicher – und hast auch die besten Chancen auf einen Neuanfang mit deiner Ex.
Indem du also erstmal keinen Kontakt mit ihr hast, kommst du Stück für Stück dazu, dich selbst zu beruhigen.
Du stellst damit sicher, dass du nichts tust und sagst, was du später bereuen könntest.
Und das ist sehr wichtig – denn diesen Fehler machen unglaublich viele Männer. Wenn ihnen das überhaupt auffällt, ist es fast immer zu spät.

Vorteil der Kontaktsperre Nr. 2: Du kannst die wirklichen Trennungsgründe verstehen

Bei Trennungen kommen die echten Ursachen fast nie komplett zur Sprache. Denn die Situation ist einfach viel zu aufgewühlt, um mit ruhigem Verstand eine logische Liste der Probleme aufzustellen.
Noch dazu wissen viele Menschen selbst nicht so genau, was ihre Gefühle auslöst. Und gerade Frauen hören oft einfach auf ihr “Bauchgefühl”.
Eine typische Situation ist z.B. diese:
Beim Kennenlernen unternehmen Mann und Frau viele neue Dinge miteinander. Sie sind gespannt, was als Nächstes passiert und genießen das Abenteuer des gegenseitigen Kennenlernens.
Nach einigen Monaten pendelt sich dann oft ein Alltag ein. Anstatt dauernd etwas Neues zu erleben, wird z.B. immer mehr ferngesehen.
Bei vielen Frauen löst das aus, dass sie den Mann weniger spannend und attraktiv finden. In vielen Fällen wissen sie aber gar nicht unbedingt, woher das kommt. Sie fühlen es einfach. Sie haben dann auch oft weniger Lust auf Sex als am Anfang. Und oft kommt es zum “Streit wegen Kleinigkeiten”.

In vielen dieser Situationen wird nie klar ausgesprochen, was das eigentliche Problem ist.

Stattdessen kommt es häufig zur Trennung – ohne dass der Verlassene begreift, wo und wann er die ganze Situation hätte retten können.
Die Kontaktsperre gibt dir also die dringend benötigte Zeit, um die wirklichen Ursachen zu finden, zu verstehen und auf sie zu reagieren.
Denn solange du nicht weißt, was die tiefergehenden Trennungsgründe waren, steckst du in einer sehr schweren Situation:
● Falls du versuchst, mit deiner Ex-Freundin zu “verhandeln” und ihr Versprechungen machst, rennst du oft in die völlig falsche Richtung.
Es könnte z.B. sein, dass in deiner Beziehung Abwechslung, Spannung und Aufmerksamkeit verloren gingen. Ihr habt aber nie darüber gesprochen und euch stattdessen wegen der unordentlichen Wohnung und deinen langen Arbeitszeiten gestritten.
Wenn du ihr dann versprichst ordentlicher zu werden und früher nach Hause zu kommen, bleiben die wirklichen Probleme völlig unberührt.
● Insgesamt ist es sowieso eine schlechte Idee, Änderungen zu versprechen, anstatt sie wirklich umzusetzen.
Doch auch hier gilt: Solange du an den falschen Problemen arbeitest, bringen deine Anstrengungen sehr wenig.
Denn die tieferliegenden Probleme sind ihr wahrscheinlich viel wichtiger als die oberflächlichen, “offiziellen”.
● Erst wenn du die tieferliegenden Gründe verstehst, machen deine Anstrengungen Sinn.
Der Gedanke wäre dann z.B.:
“Mensch, am Anfang habe ich mich total spannend verhalten – später bin ich relativ langweilig geworden. Jetzt baue ich mir wieder ein Leben voller interessanter Aktivitäten auf. Und diesmal bleibe ich dabei!”
Wenn deine Ex dich dann voller Tatendrang sieht, kann es sehr gut sein, dass sie wieder Lust auf dich spürt. Schließlich fand sie dich schon einmal zum Verlieben großartig. Und sie sieht, dass du wieder stark und attraktiv bist.

Vorteil der Kontaktsperre Nr. 3: Du gibst ihr Zeit, damit ihre negativen Gefühle und Erinnerungen verblassen können

Das ist ein wirklich wichtiger Punkt der Kontaktsperre.
Denn wenn ihr lange zusammen wart, dann hat sie definitiv noch gemischte Gefühle für dich. Sowas lässt sich nicht einfach abschalten. Wenn du dich fragst: „Liebt sie mich noch?“ kann ich dich also beruhigen: Es ist sehr wahrscheinlich, dass es so ist.
Trotzdem hattet ihr Probleme, die so ernst waren, dass sie sich getrennt hat. Und durch solche Probleme entstehen fast immer Streit und schlechte Gefühle. Diese Dinge überlagern dann die Gefühle von Liebe, Spaß und Verbundenheit.
Es ist also wirklich wichtig, dass du ihr Zeit gibst, damit die negativen Gefühle und Erinnerungen etwas verblassen können.

Vorteil der Kontaktsperre Nr. 4: Du gibst ihr Gelegenheit, dich zu vermissen

Wir Menschen vermissen Dinge meistens erst dann, wenn sie uns weggenommen werden.
Es ist ungefähr so, wie die Fähigkeit mit deinen Augen zu sehen.
Für die meisten ist das Ganze so selbstverständlich, dass sie nicht einmal darüber nachdenken. Jetzt stell dir vor, du hättest einen Unfall und bist plötzlich blind.
In dem Moment wirst du die Fähigkeit zu sehen über alles vermissen, weil du weißt, was sie wert war.

Du lernst sie zu schätzen. Du willst sie unbedingt zurück – und du würdest alles tun, um diese Fähigkeit wieder zurück zu bekommen.

Der Grund dafür ist, dass du realisierst, wie toll es war, diese Fähigkeit zu haben. Diese mächtigen Gefühle kannst du einsetzen, damit du deine Frau zurück gewinnst.

Ein großer Fehler, den die meisten Männer in diesem Zusammenhang machen, ist nämlich dieser: Sie lassen sich darauf ein, mit ihrer Ex “befreundet” zu sein.
Dabei ist die neue Situation alles andere als eine richtige, normale Freundschaft.
Denn in Wirklichkeit sind sie weiterhin in die Frau verliebt und wünschen sich die Beziehung zurück. Sie hoffen sogar darauf, DURCH diese “Freundschaft” irgendwie wieder mit ihr zusammen zu kommen.
Dieser Plan geht aber so gut wie immer nach hinten los. Denn die neue “Freundschaft” beinhaltet, dass die Ex-Freundin jetzt wieder mit neuen Männern ausgehen kann – während der Ex-Freund natürlich nicht eifersüchtig sein soll. Schließlich sind sie ja jetzt “Freunde”.
Wie du siehst, ist das eine extrem unangenehme Situation. Noch dazu verhindern Männer so, dass ihre Ex sie vermisst.
Denn du gibst ihr mit einer “Freundschaft” die Chance, dass sie sich ein neues Leben aufbaut und sich dabei LANGSAM von dir abgewöhnen kann. Schließlich bist du immer noch ein bisschen in ihrer Nähe. Sie entwöhnt sich also langsam von dir, was bedeutet, dass du sie oft für immer verlierst.
Die Kontaktsperre löst hingegen genau das Gegenteil in ihr aus:
Sie wird merken, wie viele schöne Seiten eure Beziehung hatte – und diese werden ihr fehlen.
Das ist eine sehr gute Grundlage dafür, dass sie ihre Entscheidung zur Trennung noch einmal überdenkt. Doch dafür musst du ihr eben erstmal fehlen.

Vorteil der Kontaktsperre Nr. 5: Du hast Zeit, dir wieder ein starkes und attraktives Ich aufzubauen

Es gibt Gründe, warum deine Ex dich verlassen hat – aber es gibt auch Gründe dafür, warum sie sich ursprünglich in dich verliebt hat!
Stell dir mal diese Fragen… Wie warst du, als ihr zusammengekommen seid?
● Hast du damals vielleicht auch mit anderen Frauen Kontakt gehabt und dich stark und attraktiv gefühlt?
● Hattest du mehr Humor und gute Laune?
● Hast du dich mehr ins Zeug gelegt? Zum Beispiel, indem du mehr auf auf dein Aussehen geachtet hast, öfter zum Sport gegangen bist, und ihr gegenüber aufmerksamer warst?
● Hast du mehr an deinen eigenen Träumen und Zielen im Leben gearbeitet?
Die Kontaktsperre gibt dir Zeit, um wieder zu dem Mann zu werden, in den sie sich einmal verliebt hat.
Du kannst sie sogar dafür nutzen, um über dich hinauszuwachsen – und NOCH attraktiver zu werden, als du vor Beginn der Beziehung warst.
Denn wenn es dir geht wie 99% der Männer, die verlassen wurden, dann ist der Unterschied zwischen deiner jetzigen Situation und deinem starken, selbstbewussten Ich so groß wie Tag und Nacht.
Nach der Trennung befinden wir uns meistens in einem der negativsten Zustände, die wir überhaupt kennen:
Von Wut über Verlustangst und “Klammern” – NICHTS von diesen Gefühlen wirkt auf Frauen stark, attraktiv oder sexy. Das ist ein sehr wichtiger Anlass, dich erstmal zurückzuziehen, zu sammeln und wieder aufzubauen.

Das macht dich generell attraktiver und selbstbewusster. Und das bringt dich in die stärkste Verhandlungsposition, die du später haben kannst, wenn es darum geht, sie noch einmal zurück zu bekommen.

Das ist etwas, was ich von einem Berufssoldaten gelernt habe:
Die stärkste Verhandlungsposition ist, wenn du sagen kannst, dass du einen Deal nicht brauchst und dann in der Lage bist, aufzustehen und zu gehen – natürlich musst du es MEINEN.
Der effektivste Weg, deine Ex zurück zu gewinnen ist also:
Dass du dich selbst in die Lage versetzt, in der du sie zwar zurück WILLST, aber nicht zurück BRAUCHST.
Das ist ein riesiger Unterschied – und ironischerweise der effektivste Weg, um deine Ex dazu zu bringen, dich wieder zurück zu wollen.
Ich hoffe, dass du an dieser Stelle wirklich tiefgehend verstehst, warum es so wichtig ist, dass du eine Kontaktsperre einleitest. Lass uns jetzt über die häufigsten Fragen dazu sprechen:

Wie lange soll die Kontaktsperre gehen?

Üblicherweise dauert eine Kontaktsperre mindestens einen Zeitraum von drei bis vier Wochen.
Hier kommt es allerdings auf viele verschiedene Faktoren an.
Es gibt zum Beispiel Situationen, in denen ein Mann bei (oder sogar vor) der Trennung viel “klammert”. Hier fühlen sich Frauen oft “erdrückt. In solchen Fällen kann die Kontaktsperre ruhig etwas länger gehen – damit sie mal Zeit “durchatmen” kann.
Ähnlich ist es in Fällen, wo der Mann noch etwas länger braucht, um durch die gröbsten Trennungsschmerzen durchzukommen. Denn der Kontakt nach der Kontaktsperre muss positiv und attraktiv sein, wenn du willst, dass sie einen Neuanfang in Erwägung zieht.
Vorwürfe, Streit oder Verzweiflung führen stattdessen schnell ins permanente Aus. Auf alle diese Dinge gehe ich näher im umfassenden Artikel zum Thema “Ex zurück gewinnen” ein.

Wie kann ich es durchhalten, den Kontakt zur Ex erstmal einzustellen?

Für viele Männer klingt der Gedanke der Kontaktsperre zwar logisch, aber auch schwer umsetzbar. Die eigenen Gefühle sind einfach oft die größte Hürde, um durchzuhalten und nicht Mist zu bauen.
Wichtig ist hier also zu allererst, dass du eine wirklich logische “Ex Zurück Strategie” erstellst, an du die dich halten willst.
Dann solltest du dir selbst eine Liste mit Gründen machen, die dich in schwierigen Situationen beruhigen und zum Nachdenken bringen.
Auf so einer Liste kann z.B. stehen:
● “Ich habe mir in Ruhe überlegt, wie ich mich verhalten will. Überstürztes Handeln kann mich meine letzten Chancen auf einen Neuanfang kosten. Das will ich auf jeden Fall vermeiden.”
oder
● “Wenn ich gerade das Gefühl habe, mich ganz dringend bei ihr melden zu wollen, dann sind das bestimmt irrationale und übertriebene Gefühle. So etwas kommt aber bestimmt nicht stark, selbstbewusst und attraktiv an! Nur mit Geduld, Selbstbeherrschung und einem guten Plan habe ich noch Chancen.”
Zusätzlich kannst du weitere “Verteidigungsmaßnahmen” gegen schwache und panische Momente einbauen.
Gib zum Beispiel einem guten Freund dein Handy, damit sich dieser die Nummer deiner Ex abschreibt. Hinterher löscht er die Nummer aus deinem Gerät, so dass du erst ihn kontaktieren musst, bevor du deine Ex erreichen kannst.
Natürlich ist es heutzutage nicht leicht, solche Schutzmaßnahmen gegen sich selbst zu errichten. Durch Soziale Medien und Handys sind wir stark vernetzt und es hängt sehr viel von unseren eigenen Entscheidungen ab.

Gerade aus diesem Grund ist es wichtig, dass du wirklich in Ruhe verstehst, warum “Klammern”, “Hinterherlaufen” und “drängendes Verhalten” so unglaublich gefährlich sind.

Schaffe daher so viele Mechanismen wie möglich, die dich in solchen Momenten beruhigen und wieder zur Vernunft bringen.
Lass uns nun zu den häufigsten Sorgen kommen.

Was kann ich dagegen tun, dass ein anderer Kerl sie mir wegnimmt?

Deine Ex-Freundin hat eure Beziehung offiziell beendet und könnte damit theoretisch jederzeit mit anderen Männern ausgehen, ohne fremdzugehen. Um diese schwierige Tatsache kommst du nicht drumherum.
Gleichzeitig kannst du sicher sein, dass sie nicht mal eben so einen Mann finden wird, der perfekt zu ihr passt. Dafür ist das Führen von Beziehungen einfach viel zu schwierig.
Und dir bleibt im Endeffekt nur eine Wahl:
● Willst du versuchen zu Betteln, zu Streiten und zu Diskutieren? Diese Dinge zählen zu den häufigsten und größten Fehlern in dieser Situation.
Denn so sind noch mehr Streit und schlechte Gefühle quasi vorprogrammiert – und deine Ex wird dadurch sicher keine Lust bekommen, es noch einmal zu probieren.
● Willst du versuchen, ihr wieder zu zeigen, dass du eigentlich ein starker, attraktiver und spannender Mann bist? Hierfür musst du die Trennung erstmal aushalten können.
Denn wenn du wirkst, als wärst du ohne sie völlig verzweifelt, dann wird sie sich ganz schnell bedrängt fühlen. Und sich vom Ex bedrängt zu fühlen schlägt Frauen fast immer SOFORT in die Flucht.
Trennungen sind wirklich eine besonders schwierige Situation – denn meistens sind viele negative Dinge passiert, bis es soweit kam. Niemand kann dir eine Garantie geben, dass deine Ex es sich noch einmal anders überlegt. Aber:
Das Beste, was du tun kannst, ist dich attraktiv zu verhalten.
Denn Liebes-Gefühle lassen sich einfach NIE mit Diskussionen, Streits oder Betteln erzeugen. Sie muss sich wieder zu dir hingezogen fühlen.
Das geht einfach nur auf einem einzigen Weg: Indem du dich selbst wieder stark und attraktiv machst und dich von deiner besten Seite zeigst.
Aus diesem Grund ist es auch so wichtig, dass du eine gezielte Ex zurück Strategie planst und dich an diese hältst. So machst du dir die Situation viel leichter, als wenn du von deinen Gefühlen hin- und hergeschmissen wirst.

Kann es sein, dass sie mich vergisst, wenn ich mich nicht melde?

Diese Sorge kann ich dir wirklich nehmen. Vergessen wird dich deine Ex sicher nicht. Dafür sind ein paar Wochen einfach viel zu wenig Zeit.
Höchstwahrscheinlich herrscht in ihr stattdessen ein Gefühls-Chaos. Sie wird wahrscheinlich traurig sein, dass eure Beziehung nicht geklappt hat und vielleicht froh, dass ihr euch jetzt wenigstens nicht mehr streitet.
Wenn du die Kontaktsperre einhältst, dann wird sie dich wahrscheinlich auch vermissen – gerade wenn ihr länger zusammen wart. Schließlich hat sie während der Beziehung mit dir auch viele schöne Dinge erlebt.

Wenn sie sich nicht bedrängt fühlt, werden auch diese schönen Erinnerungen wieder in ihr wach.

Du solltest also auf keinen Fall denken, dass du ihr egal bist, nur weil sie sich getrennt hat. Gefühle lassen sich nicht so einfach abschalten – das weißt du aus eigener Erfahrung. Wichtig ist daher, dass du auf deinen Kopf hörst und nicht impulsiv Fehler machst.

Wie kann ich meine Ex möglichst schnell zurück erobern?

Der schnellste Weg in die bestmögliche Position ist, wenn du bei deiner eigenen Entwicklung wirklich Gas gibst.
Damit meine ich:
Werde wieder stark und attraktiv.
Eine sehr gute Methode dafür ist zum Beispiel Sport. Wenn du plötzlich fitter bist und besser aussiehst, dann kann das schnell dazu führen, dass sie denkt: “Oha, ich glaube er hat sich verändert.”
Sport hilft dir außerdem auch mit deiner Laune, deinem Schlaf und deinem Selbstbewusstsein.
Verhalte dich konstruktiv und sinnvoll.
Stell dir einen Plan auf und halte dich auch daran. Verkneife dir jegliches negative Verhalten. Keine Facebook-Sitzungen, wo du dir ihr Profil anschaust und deinen Schmerz nur steigerst. Keine eigenen Posts, die dich als niedergeschmettert oder verzweifelt darstellen. Und natürlich: Kein überstürzter Kontakt zur Ex.
Sorge für deine eigene Zufriedenheit – mit oder ohne sie.
Ich habe es eben schon angesprochen: Es ist nicht attraktiv, wenn du von einer Frau abhängig bist, um glücklich zu sein. Jede gesunde Frau will einen tollen Mann, der sie zwar in seinem Leben WILL, sie aber nicht BRAUCHT.
Bau dir also ein Leben, dass dich selbst begeistert. Mit tollen Freunden, tollen Aktivitäten und tollen Interessen. Wenn du nochmal eine Chance haben willst, dann ist auf jeden Fall Voraussetzung, dass sie spüren kann: “Ich habe die freie Wahl und stehe nicht unter Zwang. Ich kann auch ‘Nein’ sagen.”
Dieses Gefühl kannst du ihr nur geben, wenn du selbst fühlst, dass du unabhängig bist. Und dafür brauchst du ein tolles Leben, dass du selber großartig findest – im Zweifelsfall auch ohne deine Ex. Nur so kann es funktionieren.

Die 5 größten Fehler die du bei der Kontaktsperre unbedingt vermeiden musst

1. Halte die Kontaktsperre auch ein, wenn sie sich bei dir meldet.

Natürlich gibt es Ausnahmen – zum Beispiel wenn ihr noch logistische Dinge zu klären habt, wie gemeinsame Rechnungen, oder wenn sie ihre Sachen abholen will.
Zeige dich in solchen Situationen einfach so stark und ruhig wie möglich. Auch wenn es verlockend sein kann, ihr zu zeigen, wie gerne du sie zurück hättest, denk daran:
Du willst kein Mitleid – du willst, dass sie in dir wieder einen starken, attraktiven Mann sieht. Also schluck alles andere erst einmal runter und zeige dich so stark und selbstbewusst wie es geht.
Wenn es nicht um solche logistischen Dinge geht, antworte nicht. Dies gilt besonders für Fragen wie “Na, alles okay bei dir?” und Ähnliches.
Falls sie wütend wird, oder gestresst nachhakt, kannst du z.B. einfach antworten: “Alles okay soweit, ich habe echt viel um die Ohren.” Am Besten stimmt das auch, dann fällt dir alles andere wesentlich leichter.

2. Leite die Kontaktsperre nicht wie ein beleidigtes Kleinkind ein.

Wenn es wirkt, als würdest du den Kontakt abbrechen, um sie zu bestrafen, machst du es falsch.
Der Gedanke hinter der Kontaktsperre ist, wieder in eine starke und attraktive Position zu gelangen. Schmollen, Streiten und Ähnliches wirkt natürlich überhaupt nicht attraktiv.
Stattdessen wird aber fast jede Frau verstehen, wenn du an deinem Leben arbeitest und viel zu tun hast.

3. Halte dich an deine eigenen Pläne.

Viele Männer machen den großen Fehler, dass sie sich betrinken, und dann doch bei ihrer Ex melden.
Hier kommen die negativsten Faktoren zusammen und werden durch den Alkohol noch verschlimmert. Solche Fälle führen fast immer dazu, dass der Mann die Aktion am nächsten Tag wahnsinnig bereut.

4. Nutze die Zeit der Kontaktsperre zu deiner Weiterentwicklung

Es wird dir nicht helfen, wenn du während der Kontaktsperre besser in Videospielen geworden bist.
Stattdessen solltest du wirklich daran arbeiten, eine bessere Lebensqualität für dich selbst zu erreichen. Das geht natürlich auch nach der Kontaktsperre weiter.

Die meisten Männer verwenden leider viel zu wenig Zeit darauf, Frauen verstehen zu lernen.

Noch dazu wissen sie oft wenig darüber, wie sie wirklich attraktiv wirken können – oder was sie tun müssen, um Erfolg bei tollen Frauen zu haben.
Dieses Thema geht weit über dein Aussehen hinaus.
Ein großer und weit verbreiteter Fehler ist dabei die Annahme, dass du als Mann attraktiv und geschickt mit einer bestimmten Frau umgehen kannst, ohne zu wissen, wie du generell attraktiv und anziehend auf tolle Frauen wirkst.
Eine typische Situation ist dann diese “Schieflage”, die mit der Zeit entsteht:
Mann und Frau kommen zusammen, wobei er einen guten Eindruck bei ihr gemacht hat. Für ihn ist diese Situation aber eher selten – normalerweise ist er häufig alleine und der Erfolg bei Frauen ist eine ziemliche Glückssache.
Sie hingegen ist beliebt, wirkt auf viele Männer attraktiv und begehrenswert. Während der Beziehung verstärkt sich dann dieses Ungleichgewicht. Während sie oft von Männern Interesse gezeigt bekommt, geht es ihm mit anderen Frauen nicht so.
So entsteht oft Eifersucht, weil sie angeflirtet wird. Noch dazu kann ihr Interesse an ihm sinken, weil sie das Gefühl hat, dass er eigentlich doch gar nicht so attraktiv ist. Schließlich zeigen die anderen tollen Frauen wenig Interesse an ihm.
Er fängt zusätzlich auch oft an zu “klammern”, weil er denkt:
“So eine tolle Frau bekomme ich nie wieder”.
Dabei entsteht also genau das Gegenteil der attraktiven “Ich will dich, aber ich brauche dich nicht” – Situation. Während sie weiß, dass sie viele andere Möglichkeiten hätte, fühlt er sich zunehmend eifersüchtig oder abhängig. Alleine diese Dynamik bereitet vielen Paaren ernste Schwierigkeiten.
Hier hilft es dir natürlich massiv, wenn du dich von der Masse abhebst und dich weiterbildest. Mit etwas Zeit und Anstrengung kannst du deine eigene Attraktivität deutlich erhöhen und fühlst dich so stark und unabhängig.
Dadurch steigen deine Chancen stark, dass deine Ex dich wieder zurück möchte.

5. Konzentriere dich auf dich, und nicht auf sie.

Wenn du an dir und deinem Leben arbeitest, wird dir das sehr gut tun. Gleichzeitig ist es wichtig, warum du das tust.
Hier sollte auf keinen Fall bei deiner Ex der Eindruck entstehen, dass du alle diese Dinge nur machst, um sie wieder von dir zu überzeugen. Stattdessen musst du dein Leben verbessern, weil DU es wirklich willst.
Schließlich macht es einen großen Unterschied, ob du etwas veränderst, weil du selbst begriffen hast, dass es so besser ist – oder ob du es nur tust, um jemand anderem zu gefallen.

Veränderungen, die du aus eigener Überzeugung unternimmst, sind stabil und unabhängig. Du lebst dann z.B. ein interessantes Leben oder treibst Sport, weil du es wirklich willst.

Wenn die Veränderungen für sie sind, hat das Ganze deutlich weniger Qualität. Denn dann ist es quasi nur eine “Lackierung”, um besser auf sie zu wirken. Solche oberflächlichen Änderungen sind also in Wirklichkeit eher eine Show, als echte Substanz.
Außerdem wirkt es auch VIEL attraktiver, wenn du gute Entscheidungen unabhängig und von dir aus triffst. Denn “schau mal, ich tue alles für dich” wirkt schnell unterwürfig, klammernd und verzweifelt.
“Ich lebe ein tolles Leben, weil ich das selbst will” wirkt hingegen stark, selbstbewusst und attraktiv.
Falls du nun wirklich wissen willst wie du so schnell und einfach wie möglich deine Ex zurück gewinnst (mit Einhaltung der Kontaktsperre, aber auch ohne), dann hol dir als ersten Schritt mein kostenloses Buch:

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Such dir eine Freundin
  • schöne Frauen verführen
  • Holen Sie sich Ihren Ex zurück

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 5,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.“

— Dominique Regatschnig,

 9-faches Playboy-Cover-Model

Datingcoaches schon gesehen auf:

  • Nr. 1 Bestseller
  • über 36.000
  • Exemplare verkauft

Estefano d’Elano

Estefano d’Elano

von

Estefano d’Elano

Estefano d`Elano hat mehr Männern als irgendjemand sonst im deutschen Raum dabei geholfen, die Liebe ihres Lebens zu finden und zu behalten. Seit knapp 15 Jahren ist der der absolute Top Coach wenn es darum geht Männern dabei zu helfen, die Frauen zu kriegen die Sie wollen.