Tipps gegen Eifersucht

Du kennst das Gefühl von aufkommender Eifersucht, in einer Beziehung oder wenn eine Frau die dir gefällt mit anderen Männern flirtet…

Es wird dich nicht gross schockieren, wenn ich dir sage, dass 95% alle Leute – Frauen und Männer – von sich behaupten sie seien eifersüchtig…
Immer wieder kommen Männer zu mir in meine Coachings um Tipps gegen Eifersucht zu kriegen…
Ich habe mich deshalb mit Frau Dr. Wagner zusammengesetzt, eine renommierte und anerkannte Beziehungstherapeutin und Expertin und zusammen haben wir eine Liste mit Tipps gegen Eifersucht für dich zusammengestellt…

Tipps gegen Eifersucht

Estefano: Okay, die nächste Frage ist „Wie kann man am besten mit Eifersucht in einer Beziehung umgehen?“ Und zwar ist es eine doppelte Frage eigentlich, von Eifersucht von männlicher Seite und Eifersucht von weiblicher Seite.
Frau Dr. Wagner: Bevor ich jetzt die Frage beantworte, zu Eifersucht fällt mir erstens ein, dass man in den 68er sagte „Eifersucht, das gibt’s doch gar nicht“. Es wurde von dem grünäugigem Monster Eifersucht gesprochen. So als ob, man es wegtun könnte. Und man kriegt sie nicht weg. Die Eifersucht hat sich so lange durchgehalten, die Eifersucht ist genetisch in uns verankert. Das heißt, weil sie heute immer noch da ist, sie hat einen Sinn. Alles was die Evolution für wichtig erachtet, weil wir damit besser überleben können und bessere Überlebenschancen haben, das hält sich. Und die Eifersucht, weil die von früh auf bis heute da ist, ist ein starkes genetisch verankertes Gefühl, das kriegen wir gar nicht weg.
Wobei stimmt es nicht, dass es nur ein Gefühl ist. Es gibt kein Grund-Gefühl das Eifersucht heißt. Es gibt so eine Eifersuchtsambulanz. Und eine Doktorarbeit wurde dazu geschrieben, also Eifersucht ist ein ganz großes Gemisch aus Verlust-Angst, man fühlt sich entwürdigt, man ist zornig, dass das andere das so hat, man fühlt sich alleine, Einsamkeit. Aber bei einer mehr und bei einem anderen weniger. Also, wenn du eifersüchtig bist, fühlt sich das vielleicht ganz anders an als wenn ich eifersüchtig bin. Das muss man erstmal so wissen, dass man ohne weiteres gar nicht wegbekommt. Man hat insofern Einfluss auf die Eifersucht, dass man in einer Beziehung schauen kann „Lasse ich diesem Gefühl der Angst der andere könnte jetzt weggehen, lasse ich jetzt dem freien Lauf? Oder setze ich dem etwas entgegen?“. Und diese Macht habe ich dann schon. Du musst nur akzeptieren, die Eifersucht ganz weg kriegst du sie nicht, aber du kannst mit ihr umgehen lernen.
Estefano: Ja. Was ich gelernt habe ist erstens mal, dass Eifersucht oft bei Männern da herrührt, dass sie eigentlich Minderwertigkeitskomplexe haben und selbst glauben, dass jemand anderer besser sein könnte für die Frau als sie. Sonst hättest du keine Angst, dass du sie verlierst, weil wenn du dir sicher bist, dass du die beste Option bist, die die Frau in ihrem Leben haben kann, dann hättest du keine Angst, dass sie etwas mit einem anderen Mann hat, weil du würdest dir denken „Selbst Schuld. Wenn sie das nicht sieht, selbst Schuld“. Das hilft sehr viel, das ist bei Männern häufig der Fall. Und was noch ist, ist, wenn zum Beispiel die Frau eifersüchtig ist, dass du als Mann mitschuldig bist und auch umgekehrt. Weil es auch oft sein kann, dass man einfach nicht miteinander redet und der Partner einem nicht das Gefühl gibt, dass man sicher ist bei ihm. Sonst ihm, vielleicht auch ohne es zu wissen, zu merken, ihm das Gefühl gibt, dass man eben nicht sicher ist. Und das ist dann auch ein kritischer Punkt. Und wenn man sich immer sagt, dass man sich liebt und warum man sich liebt vor allem das macht viel aus. Weil zum Beispiel, was Männer oft Frauen sagen ist „Du siehst so gut aus“ aber selten sagen sie ihr „Ich lebe an dir die Art, wie du lächelst in der Früh“. Und das sind dann Sachen, die haben nicht nur etwas mit dem Aussehen zu tun, weil dann denkt sich die Frau automatisch „Wenn die nächste 18-jaehrige kommt, die jünger ist als ich…“ – und es kommt immer die nächste 18-jaehrige, die jünger ist als eine Frau –
Frau Dr. Wagner: Und die besser aussieht
Estefano: Und die besser aussieht! Es gibt immer eine, die besser aussieht. So wie es bei Männern immer einen gibt, der reicher ist und erfolgreicher ist. Wird sich nie ändern. Und deshalb musst du sagen warum es so ist, die Eigenschaften bei ihr, was du an ihr liebst und das reduziert sehr sehr viel bei der Eifersucht eigentlich.
Frau Dr. Wagner: Bin ich einverstanden. Wenn diese äußerlichen Werte dann irgendwann ersetzt werden auch durch Beziehungswerte und dann geht man auch nicht mehr so schnell weg. Dann überlegt man sich auch, wenn die Beziehung gut funktioniert, wenn die Liebe groß geworden ist, dann ist es auch gar nicht mehr so wichtig, ob man wirklich noch die beste aussehende Frau im Umfeld ist oder ob man der reichste, erfolgreichste Mann im Umfeld ist. Aber du kriegst die trotzdem nie weg. Ich erlebe es immer wieder, dass auch Frauen, die sich so sicher sein könnten, dass ihr Partner sie nicht betrügen würde oder auch umgekehrt die Frau die immer wieder sagt „Ich liebe dich. Du bist das Beste was mich je begegnet ist“ der Mann trotzdem…
Estefano: Ja. Wichtig ist es auch, dass man es bespricht miteinander, denke ich, was macht dann einen eifersüchtig? Macht es einem eifersüchtig, weil der Partner mit jemandem anderen flirtet? Oder wirst du eifersüchtig ohne dass es überhaupt einen Grund oder einen Auslöser gibt?
Frau Dr. Wagner: Da sind wir bei einer ganz großen Unterscheidung. Es gibt zwei Arten von Eifersucht. Was wir hier gerade besprochen haben war diese normale Eifersucht, es gibt aber auch eine krankhafte Eifersucht, und eine richtige übersteigerte Eifersucht. Und diese normale Eifersucht, da kann man darüber reden, da kann man schauen, dass man das Vertrauen stärkt, dass man sich selber diese Fragen stellt, die du gerade gesagt hast. Wenn du jetzt aber mit der Eifersucht so was Überwertiges verbindest, das heißt eine wahnhafte Idee – zum Beispiel bei Menschen, die viel trinken ist das häufig der Fall, oder die irgendwie eine Persönlichkeitsstörung haben – da kann das richtig sein, dass die absolut davon überzeugt sind, dass der Partner irgendwas gerade gemacht hat oder die Partnerin. Und du kriegst sie von dieser Idee nicht weg. Wenn du so jemanden hast, dann hast du überhaupt keine Chancen. Da kannst du Beziehungen aufbauen…Und Alkohol verstärkt es. Wenn jemand regelmäßig viel trinkt er verstärkt es. Dann kommt man auf den Eifersuchtswahn.
Estefano: Am wichtigsten ist, dass man das vom Anfang an sieht, dass der Partner das hat, so schnell wie möglich, damit man weiß, dass das der falsche Partner ist. Weil dann musst du dich gar nicht auseinandersetzen mit dem ganzen Thema. Was ich auch gemerkt habe, ist zum Beispiel, wenn der Partner…oder, wenn ich so was höre von einer Frau wie „Mein Partner erlaubt mir nicht, dass ich das und das mache“, „ich darf nicht mehr hier alleine shoppen gehen“, „ich darf nicht mehr Urlaub fahren“. Das ist auch eine Art von krankhafte Eifersucht, die aber viele Männer haben und sie hängen sich dann so sehr ein, dass sie sie immer verlieren früher oder später, weil das Interessante an der Sache ist, dass viele Frauen das innerlich – ein Teil der Frau denke ich – genießt das, wenn ein Mann so auf sie aufpasst und unbedingt will, dass sie nichts mit einem anderen Mann hat, weil sie fühlt sich dann geliebt. Das ist aber nur ein Teil in ihr. Es ist so ein widersprüchliches Gefühl. Ich bin keine Frau, aber ich denke so kommt das an vielen Frauen. Ein Teil fühlt sich geschützt und umsorgt und ist froh, dass so jemanden hat, ein anderer Teil fühlt sich aber eingehängt und unter Druck gesetzt. Und wenn du das eben zu viel machst, dann verlierst du sie halt früher oder später.
Frau Dr. Wagner: Genau. Und je nach Frau ist diese Grenze–
Estefano: Ganz verschieden. Stimmt es. Je nach dem was sie erlebt hat in ihrer Kindheit und was sie gerade für ein Bedürfnis hat überhaupt beschützt zu werden. Was bei mir in der Beziehung auch oft war, das war so, dass wir am Anfang sehr viel darüber geredet haben, was wen eifersüchtig macht. Zum Beispiel, ich hatte am Anfang diese Sache, die ich musste mit allen Frauen flirten, weil ich hatte das von früher, und ich musste flirten wie ein Irrer – mittlerweile habe ich es im Griff – und dann haben wir darüber geredet und sie hat das sehr lange eigentlich mit Fassung genommen, weil sie hatte Selbstbewusstsein – aber irgendwann habe ich es übertrieben. Und als ich es übertrieben habe, deutlich, hat sie es gesagt. Und dann habe ich darüber nachgedacht und habe mir gedacht „Stimmt eigentlich, das würde mich auch eifersüchtig machen“, also habe ich es eingestellt. Wenn sie jetzt aber zum Beispiel eifersüchtig ist, ohne dass ich ihr einen Grund liefere, dann überlegen wir auch nach und dann kommen wir drauf „Hey, eigentlich habe ich gar nichts gemacht“. Das heißt es ist etwas in ihr, das sie rauskriegen muss. Und so haben wir der Reihe nach, diese ganzen Sachen erledigt. Deshalb kommt es nicht mehr vor.

Eifersucht ist das Gefühl, das am letzten stirbt

Frau Dr. Wagner: Prima! Und Eifersucht hat mit der Liebe erstmal wenig zu tun. Diese Eifersucht ist das Gefühl, das am letzten stirbt. Das ist nicht die Liebe. Die Liebe kann auch schon gar nicht mehr dazu sein, wir können schon getrennt sein und trotzdem kann man eifersüchtig sein, dass der oder die jetzt den eigenen Partner hat.
Estefano: Ganz starker Satz, dass das Gefühl ist, das am letzten stirbt.
Das sind ein paar wirklich gute Tipps gegen Eifersucht!
Jetzt geht es um dich…
Damit du lernst, wie du zur besten Wahl für die Frau wirst, damit sie gar nicht erst auf die Idee kommt, sich für andere Männer zu interessieren, nämlich darum, weil du der attraktivste Kerl von allen bist, habe ich alle meine Tipps in 21 Geschenke für dich verpackt…
…21 Frauen ansprechen, küssen und verliebt in dich machenden Geschenke – randvoll mit 1001 geheimen Tipps, damit du ab sofort konstant und regelmäßig exakt die heißen Frauen, die du dir selbst aussuchst, schnell, einfach und natürlich ins Bett und eine Beziehung kriegen und vor allem auch darin behalten kannst – zum Gratis Download für dich.
>> Klicke jetzt hier, um die alle 21 Geschenke, die ich für dich vorbereitet habe, sofort gratis herunterzuladen
Gratis deshalb, weil ich selbst nach Jahrelangen Körben, Schmerzen und Frustrationen im Umgang mit Frauen, von denen ich nicht will, dass sie je wieder ein Mann erleben muss, eine Reihe von psychologisch erwiesenen und bahnbrechen effektiven Techniken, Strategien und Verhaltensweisen entdeckt habe, die dich als Mann wirklich umwerfend attraktiv und anziehend auf Frauen wirken lassen.
Deshalb bin ich nun auf einer persönlichen Mission bin, in den nächsten 10 Jahren mindestens 10 Millionen Männern dabei zu helfen, die heißen Frauen zu kriegen, die sie sich wirklich wünschen, indem sie sich als ersten Schritt diese 21 Geschenke von mir herunterladen. Bisher haben sie 200.000 Männer gratis heruntergeladen und wenn du dieses Video siehst, sind es mittlerweile vielleicht schon 15 oder 100 Mal so viele.
Ok, jetzt geht es um dich. Wie kriege ich eine Freundin? Lass uns gemeinsam loslegen und diese Frage für ein und alle Mal beantworten und dafür sorgen, dass auch du als nächstes deine persönlichen Ziele im Umgang mit Frauen schnell und einfach erreichst. Negative Glaubenssätze auflösen war nur der Start!  Klick also jetzt auf den Gratis Download Link und wir sehen uns gleich auf der anderen Seite in geheimen und auf dich persönlich zugeschnittenen Trainingsvideos,MP3’s und Grafiken wieder, von denen ich mir sicher bin, dass du sie absolut lieben wirst. Bis gleich.
>> Klicke jetzt hier, um die alle 21 Geschenke, die ich für dich vorbereitet habe, sofort gratis herunterzuladen

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Such dir eine Freundin
  • schöne Frauen verführen
  • Holen Sie sich Ihren Ex zurück

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 5,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.“

— Dominique Regatschnig,

 9-faches Playboy-Cover-Model

Datingcoaches schon gesehen auf:

  • Nr. 1 Bestseller
  • über 36.000
  • Exemplare verkauft

Estefano d’Elano

Estefano d’Elano

von

Estefano d’Elano

Estefano d`Elano hat mehr Männern als irgendjemand sonst im deutschen Raum dabei geholfen, die Liebe ihres Lebens zu finden und zu behalten. Seit knapp 15 Jahren ist der der absolute Top Coach wenn es darum geht Männern dabei zu helfen, die Frauen zu kriegen die Sie wollen.