Nr. 1 Bestseller "Wie du die Frauen kriegst die du willst"

Der grosse „Betrügt sie mich Test“

Du kannst eine Frau testen, ob sie dich in Zukunft eher betrügen wird oder dir treu sein wird – es ist möglich! Minority Report lässt grüssen…

Dieser Artikel ist für die Männer da draußen, die nach einer ernsthaften langfristigen Beziehung mit einer Frau suchen und schon jetzt wissen möchten, ob die Frau sie jemals betrügen wird.

Eine ehrliche Frage vorweg: Ist es eigentlich wichtig, wie viele Liebhaber / feste Freunde eine Frau jemals gehabt hat?

Die Antwort: Wenn du das Ergebnis eurer Beziehung mit einer Frau besser kontrollieren willst, dann ja – es ist sehr wichtig. Die Anzahl an früheren Beziehungen beeinflusst das Resultat des „Betrügt-sie-mich-Tests“ maßgebend!

In diesem Artikel werde ich erläutern, warum es wichtig ist, zu wissen, wie viele feste Freunde deine jetzige Freundin bereits hatte… warum Frauen es eher geheim halten… und was du tun musst, sobald du es herausgefunden hast.

Warum Frauen nicht gerne über ihre vergangenen Beziehungen sprechen

Wenn du jemals eine Frau über ihre vergangenen festen Freunde / Geliebten gefragt hast, dann hast du vielleicht bemerkt, wie sie das Thema ganz und gar vermeiden wollte.

Es gibt einen guten Grund für ihre Geheimhaltung: Immerhin neigt die Gesellschaft dazu die Stirn zu runzeln, wenn Frauen mehr als ein paar Freunde und / oder Liebhaber in ihrer Vergangenheit hatten. Und sie denkt, dass, wenn die besseren Männer da draußen über ihre sexuelle / romantische Geschichte Bescheid wüssten, dann hätte sie eine geringere Chance einen der besseren Männer zu bekommen.

Also erzählt sie Halbwahrheiten, Lügen und vage Verallgemeinerungen … alles, damit sie in die gesellschaftliche Beschreibung der „idealen Frau“ passt.

Wenn du meine Artikel schon seit einer Weile liest, dann weißt du natürlich, dass ich kein Fan von den Normen der Gesellschaft bin. Stattdessen stütze ich meinen Rat auf Wissenschaft und persönliche Erfahrung. Und hier ist das, was ich gelernt habe: Frauen sind auch nur Menschen, und Menschen mögen Sex.

Also, wenn eine Frau Sex mag, dann beurteile ich sie nicht als wertlos oder „schlampig“ oder irgend einen anderen Unsinn. Und gleichzeitig mache ich ihr keinen Vorwurf für den Wunsch, es geheim zu halten … und keiner sollte das tun.

Aber dennoch: Wenn du eine ernsthafte Beziehung mit einer Frau in Erwägung ziehst, dann hilft es, die Wahrheit zu wissen, mit wie vielen Leuten sie bereits zusammen war.

Hier sage ich dir, wie und warum.

Warum du ihre VERGANGENHEIT kennen solltest

Verständlicherweise ist das ein umstrittenes Thema – Leute haben hässliche Streits darüber, ob „es eine Rolle spielt“ wie viele Partner eine Frau in ihrer Vergangenheit gehabt hatte oder nicht.

Aber Idealismus beiseite, es ist egal. Schließlich haben Studien starke Korrelationen gezeigt, zwischen der Anzahl der vergangenen Liebhaber / Partner und der Wahrscheinlichkeit, in einer ernsten exklusiven Beziehung zu betrügen. Je mehr Liebhaber sie hatte, desto höher ist die Chance der Untreue. Und du möchtest sicher keine Frauen, die untreu sind und fremdgehen, es sei denn du willst eine offene Beziehung. Hier meine Tipps, wie du eine offene Beziehung führen kannst.

Das heißt: Je mehr Männer sie bereits hatte, desto höher ist die Chance … dass sie dich betrügt und je geringer, dass sie treu sein wird. Das ist eine wissenschaftliche Tatsache.

Und wenn man darüber nachdenkt, sind die Risiken sehr ernst:

  • Du riskierst das Kind eines anderen Mannes zu erziehen, ohne es zu wissen

  • Du riskierst unheilbare Krankheiten von einem ihrer Partner

  • Du riskierst das emotionale Trauma, wenn du die Wahrheit herausfindest

Also egal, wenn Leute sagen, dass „es keine Rolle spielt“ oder dass du die vergangenen Beziehungen der Frau „nicht kennen musst“. Es ist NICHT egal … und wenn du eine Beziehung mit weniger Unsicherheit führen möchtest, dann SOLLTEST du es wissen.

Gleichzeitig solltest du nicht schlecht über Frauen denken, die über ihre Vergangenheit lügen. Sie versuchen nicht, dich zu betrügen – sie haben einfach Angst, dass du sie nicht magst, wenn du die Wahrheit kennst. Es ist eine automatische biologische Reaktion.

Nichtsdestotrotz spielt das alles kaum eine Rolle, wenn sie tatsächlich deine Traumfrau ist und du ihr absolut vertrauen kannst. Dazu musst du aber erst mal herausfinden, ob sie deine Traumfrau ist.

Wie findest du also heraus, wie viele Beziehungen sie in der Vergangenheit gehabt hat?

Wie erfährst du von ihren vergangenen Beziehungen?

Natürlich kannst du sie nicht direkt nach dem Ex Freund fragen – abgesehen davon, dass sie sich dann unwohl fühlen und wahrscheinlich nicht die ganze Wahrheit erzählen wird. Außerdem riskierst du, dass du ihre Gefühle verletzt.

Beobachte also stattdessen ihre Haltung gegenüber Männern, Sex, Liebe, und Dating. Grundsätzlich gibt es vier Arten von Haltungen auf die du achten musst:

1. Unschuldig

 2. Neugierig 3. Misstrauisch 4. Selbstbewusst

Frauen (und Männer auch) neigen dazu in nahezu allen Bereichen ihres Lebens, diese vier Mentalitäten zu durchleben. Aber lass uns darüber reden, wie FRAUEN sie beim Daten durchleben.

Stufe #1: Unschuldig

Wenn eine Frau nie einen festen Freund hatte (oder höchstens zwei feste Freunde), ist sie normalerweise „unschuldig“. Alles ist so wunderbar und geheimnisvoll für sie, weshalb sie in der Liebe dazu neigt, sich das erste Mal schnell und intensiv zu verlieben.

Hier sind die klassischen Anzeichen einer unschuldigen Frau:

  • Sie ist Hals-über-Kopf in dich verliebt

  • Sie lässt dich die Führung übernehmen

  • Sie vertraut dir völlig

  • Sie ist schüchtern

  • Sie mag es nicht, neue Dinge auszuprobieren

  • Sie denkt, dass Sex sowohl spannend und „verboten“ ist

  • Sie glaubt, dass die Menschen nur Sex mit Menschen haben, die sie wirklich lieben

Unschuldige Frauen werden dich so gut wie nie betrügen – sie ist dir vollständig und hoffnungslos treu. Und sie wird alles tun, um dich zu halten.

Ich empfehle dir nur eine unschuldige Frau zu daten, wenn du völlig verantwortlich für ihre Gefühle sein kannst. Du kannst sie ziemlich leicht verletzten, wenn du Frauen also nicht zärtlich behandeln kannst und nicht bereit für eine Beziehung bist, dann erspare ihr den Kummer.

Stufe #2: Neugierig

Das sind die Frauen, die ein paar Beziehungen in der Vergangenheit hatten. Sie sind offener für Sex als unschuldige Frauen und sie sind auf jeden Fall daran interessiert mehr zu lernen – was gut ist, wenn du der Typ bist, der sie führen will und ihr Sachen beibringen will.

166. 1 Technik um deine Ansprechangst zu besiegen und jede Frau ansprechen zu können (gestohlen von Hollywood Schauspielern)

Einige Anzeichen einer neugierigen Frau:

  • Sie hängt auf jeden Fall an dir, aber weiß genau, dass du sie jederzeit verlassen könntest

  • Sie versucht zu führen, lässt es dich aber tun, wenn du darauf bestehst,

  • Sie vertraut dir, kann aber von Zeit zu Zeit misstrauisch sein

  • Sie ist manchmal schüchtern, manchmal begeistert

  • Sie findet es in Ordnung hier und da ein paar neue Dinge auszuprobieren

  • Sie denkt, dass Sex gut ist, aber nicht so spannend wie zuvor

  • Sie glaubt, dass verschiedene Menschen unterschiedliche Ansichten über Sex und Liebe haben

Neugierige Frauen verirren sich viel eher in einer Beziehung als unschuldige Frauen, aber nur aus Neugier (neue sexuelle / romantische Erfahrungen) als aus Trotz. Und wenn etwas außerhalb eurer Beziehung geschieht, wird sie sich sehr schuldig fühlen.

Neugierige Frauen sind stärker als unschuldige Frauen, aber du musst trotzdem vorsichtig sein. Sie vertraut dir sehr und es ist leicht dieses Vertrauen zu brechen, wenn du nicht vorsichtig bist.

Stufe #3: Misstrauisch

Misstrauische Frauen sind diejenigen, die in der Vergangenheit vielleicht bis zu 10-20 Männer in ihrem Leben hatten. In dieser Phase werden ihre kindischen Hoffnungen und Vorstellungen über die Liebe durch schlechte Erfahrungen mit anderen Männern erschüttert. Also neigen sie dazu wütend, bitter und misstrauisch gegenüber Männern zu sein.

So erkennst du eine misstrauische Frau:

  • Ihre Verbundenheit zu dir geht schnell von Liebe zu Hass

  • Sie versucht dich mit Schuld, Gejammer und anderem Drama zu kontrollieren

  • Sie vertraut dir überhaupt nicht

  • Sie ist in der Regel in einer schlechten Stimmung

  • Sie sucht ständig Freude und Zufriedenheit, aber manchmal hasst sie sich dafür

  • Sie mag Sex, aber hat jetzt gewisse „Regeln“ und „Bedingungen“

  • Sie glaubt, dass Sex und Liebe nicht das gleiche ist, und hasst die Tatsache,

Misstrauische Frauen sind von den kindischen Idealen der „wahren Liebe“ und „Mr. Richtig“ „aufgestiegen“, aber sie hassen die Realität. Sie sind im Allgemeinen wütend auf Männer und auf die „patriarchalische Gesellschaft“ und sie betrügen eher, als neugierige und unschuldige Frauen. Aber wenn sie betrügen, dann hat ihr Mann wahrscheinlich die Schuld daran, da er nicht ihre Bedürfnisse erfüllt, daher verursacht er ihre Verwirrtheit.

Mein Rat? Wenn du eine langfristige, romantische Beziehung suchst, dann halte dich fern von misstrauischen Frauen. Sie haben bestimmte Probleme mit Männern und Dating, an denen sie erst arbeiten müssen – lass sie diese Probleme mit anderen Männern lösen, und nicht mit dir.

Und zuletzt:

Stufe #4: Selbstbewusst

Selbstbewusste Frauen sind diejenigen, die genug Beziehungen in der Vergangenheit hatten, um zu wissen, wie Männer und Dating wirklich funktionieren. Sie waren dort und haben es erlebt und jetzt daten sie, weil sie eine Veränderung wollen.

Du weißt, dass eine Frau selbstbewusst ist, wenn:

  • Sie wenig bis gar keine Verbindung zu dir fühlt

  • Sie die Beziehung kontrolliert (es sei denn, du bist deutlich dominanter)

  • Sie sich nicht darum kümmert, was du während deiner Freizeit machst

  • Sie normalerweise in einer guten, offenen Stimmung ist

  • Sie es liebt, neue Dinge auszuprobieren

  • Sie Sex für das liebt, was es ist

  • Sie glaubt, dass Sex und Liebe zwei unterschiedliche, unabhängige Dinge sind

Von diesen vier Haltungen betrügen die selbstbewussten Frauen am ehesten ihre Männer. Denn ganz ehrlich, für sie ist es keine große Sache – es ist nur Sex. Sie glauben nicht, dass Sex etwas ist, das sie für einen Kerl „reservieren“ sollte – stattdessen, es ist etwas, das jeder tun kann, wie Sport und Trinken.

Mein Tipp: Gehe nur eine Beziehung mit einer selbstbewussten Frau ein, wenn du damit umgehen kannst, was auf dich zukommen wird. Sie weiß, was sie will, und sie weiß, wie sie es von dir bekommt, es sei denn du bist ein Experte im Steuern von Beziehungen, ansonsten wird sie es die meiste Zeit tun … und so wird sie sehr schnell in eurer Beziehung gelangweilt sein. Und vielleicht sucht sie dann nach einem Neuen für einen Seitensprung.

Welche Frau ist am besten für dich?

Eine Frau auszusuchen, mit der du eine Beziehung eingehst, hängt davon ab, was du willst. Wenn du eine süße, vertrauensvolle Frau willst – dann entscheide dich für unschuldige Frauen. Wenn du eine treue, aber erfahrene Frau willst, entscheide dich für neugierige Frauen. Wenn du eine Herausforderung suchst (keine Beziehung), dann wähle eine misstrauische Frau… und wenn du eine sehr sexuelle, Drama freie Beziehung willst, dann entscheide dich für eine selbstbewusste Frau. Natürlich kann es auch Mischtypen dieser Formen geben, z.B. eine Frau, die Elemente der unschuldigen und der neugierigen Frau aufweist, oder eine Frau, die sowohl, neugierige als auch misstrauische, als auch erfahrene Elemente aufweist. Das sind dann Frauen, die sich im Übergang von eine Stufe in die nächste befinden oder in einem bestimmten Bereich einfach schon mehr Erfahrungen gemacht haben. Letzten Endes bist du es, der entscheiden muss, was für eine Art von Frau du willst.

Aber egal, was du willst, du musst erst einmal grundlegende Fähigkeiten haben – dich ihr annähern, mit ihr chatten, sie nach einem Date fragen, sie verführen, und dann mit ihr schlafen. So wirst du SCHNELL gut darin.

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Such dir eine Freundin
  • schöne Frauen verführen
  • Holen Sie sich Ihren Ex zurück

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 6,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.

Dominique Regatschnig

9-faches Playboy-Cover-Model