Die 10 tödlichsten Fehler, die Männer mit Frauen machen

Die meisten Männer machen ihr Leben lang einen dieser 10 peinlichen, tödlichen Fehler mit Frauen – ohne es selbst zu bemerken…

Die 10 tödlichsten Fehler, die Männer im Umgang mit Frauen machen…

Fehler Nr. 10: Sie verpassen die „Sprich mich an und küss mich“-Signale der Frauen

Wusstest du, dass jede Frau ein paar ganz bestimmte Signale sendet, wenn sie will, dass du sie ansprichst oder sie küsst?

99% aller Männer übersehen diese Signale komplett – einfach weil sie nicht wissen, worauf sie achten müssen…

…und es frustriert Frauen zu TODE!

Denn nichts ist schlimmer für eine Frau, als ein Mann, dem sie verzweifelt versucht zu sagen, dass er den 1. Schritt bei ihr machen soll…

…ohne, dass er es mitbekommt!

Meistens geben Frauen nach einer Weile einfach frustriert auf oder – was noch schlimmer ist – glauben, dass du diese Signale absichtlich ignorierst und du ihnen einen Korb geben willst…
Hast du jemals erlebt, dass eine Frau am Anfang mit dir geflirtet hat, nur um dann irgendwann plötzlich kalt und abweisend auf dich zu reagieren?

Wir ALLE haben das schon mal erlebt und wahrscheinlich war genau das der Grund dafür…

Aber welche geheimen Signale senden Frauen nun, wenn sie von dir angesprochen werden wollen? Woran erkennst du, ob eine Frau bereit ist, von dir geküsst zu werden?

Fehler 9: Sie sind zu nett

Hör zu: Achte niemals auf das, was Frauen SAGEN, sondern auf das, was sie TUN…

Frauen SAGEN zwar oft, dass sie einen „netten Kerl“ wollen…

…aber das, was sie TUN ist, dass sie den „netten Kerl“ oft jahrelang auf Distanz halten, ihn nur als „guten Freund“ & „Zuhörer“ sehen und er immer die zweite Wahl für sie
bleibt, nicht wahr?

Aber was wollen sie dann? Einen „Bad Boy“? Einen Macho?

Nein – komplett daneben…

Frauen wollen BEIDES – sie wollen die perfekte Mischung, nämlich einen „netten Badboy“

Einen Mann, der manchmal nett sein kann – sie aber teilweise auch auf den Arm nimmt, selbstbewusst ist und sich durch ihre Schönheit nicht eingeschüchtert fühlt. Lass mich dir ein Beispiel geben:
Wenn du zu einer Frau sagst: „Du bist die hübscheste Frau…überhaupt“…dann ist das zwar „nett“, aber auch LANGWEILIG…

Auf der anderen Seite – wenn du zu ihr sagst: „Du bist die hübscheste Frau…“ und dann, in dem Moment, in dem sie glaubt, deine Anerkennung sicher zu haben, fügst du hinzu:
„…die ich in den letzten 2 Minuten getroffen habe!“

… wird sie sich oft halb kaputt lachen, dich verschmitzt „du Arsch“ nennen und dir spielerisch auf die Schulter boxen. Einfach, weil du ihr im letzten Moment den Boden unter den Füßen weggezogen hast – du warst damit die perfekte Mischung!

Dasselbe ist es, wenn sie z.B. sagt, dass sie gerne klettern geht.

Dann könntest du sagen: „Ah, du gehst gerne klettern…toll!“

Das ist wieder zwar „nett“ aber LANGWEILIG.

Auf der anderen Seite, wenn du sagst:

Ah, du gehst gerne klettern…du bist ja eine richtige kleine Bergziege, das sieht man dir mit den High Heels und dem Minirock gar nicht an..“, dann wird sie wieder sofort laut loslachen und sich zu dir hingezogen fühlen – diese Art von „Sexy Smalltalk“, wie ich es nenne, funktioniert wirklich so gut wie jedes einzelne Mal…

Also überlege dir genau ob du zu nett zu Frauen bist.

Wenn du es erst einmal verstanden hat, ist es so einfach schnell heiße Frauen zu kriegen

Fehler Nr. 8: Sie stellen schöne Frauen auf ein Podest

Wenn es eine Sache gibt, die schöne Frauen HASSEN, dann ist es ein Mann, der nur aufgrund ihres Aussehens anfängt, ihr jeden Wunsch von den Lippen abzulesen…

…immer ihrer Meinung sein zu wollen, allem zuzustimmen was sie sagt und alles zu tun, was sie will, nur um sie zu kriegen…

…wenn du das tust, wird sie sich dafür vielleicht bedanken und es wird so AUSSEHEN, als ob du bei ihr punktest…

…aber in Wahrheit verliert sie gleichzeitig jeden Respekt vor dir als Mann, und du wirst sie dadurch für immer verlieren…

…denn wenn du sie nur aufgrund eines kurzen Minirocks, eines Push-up BH`s und etwas Make-up mental auf ein Podest stellst und zu ihr aufsiehst…

…dann kann sie per Definition nur auf dich HERABSEHEN…

Frauen wollen NICHT besser von dir behandelt werden, nur weil sie gut aussehen – sie wollen, dass du ihnen auf EINER Augenhöhe begegnest, das heißt:

Wenn sie etwas SAGT, das du dumm findest, SAG ES IHR und zieh sie damit auf…

Wenn sie etwas TUT, das du dumm findest, SAG ES IHR und zieh sie damit auf…

…und wenn du nicht ihrer Meinung bist oder etwas anders sieht…SAG ES IHR ebenfalls und zieh sie damit auf!

Fehler Nr. 7: Sie wissen nicht, worüber sie sich mit schönen Frauen unterhalten sollen

Es gibt kaum etwas Peinlicheres, als wenn du dich mit einer schönen Frau unterhältst und du plötzlich nicht mehr weißt, worüber du noch mit ihr sprechen sollst…

Diese gefühlt unendlich langen Schweigesekunden geben der Frau das Gefühl, dass ihr nicht zueinander passt und sie ersticken jede sexuelle Spannung zwischen euch schon im Keim…
Hör zu: Wenn du keine konkreten Gesprächsthemen im Kopf hast, über die du dich mit einer Frau unterhalten kannst…

…dann wird das Gespräch ins Stocken geraten oder im besten Fall langweilig werden. Und wenn das Gespräch langweilig ist, wird sich die Frau denken, dass DU langweilig bist, also: Hab auf jeden Fall immer ein paar tolle Gesprächsthemen für den Notfall parat!

Ideale Themen sind die, die eine Frau dazu bringen, von sich aus über sich zu sprechen und dir Dinge über sich zu erzählen, die sie sonst keinem Mann anvertrauen würde…
…während du sie gleichzeitig zum Lachen bringst.

Ein Beispiel wäre es, sie zu fragen:
„Wenn du eine geheime Superkraft haben könntest, was wäre sie?“

Unterschätze auf keinen Fall, wie effektiv diese harmlose Frage ist. Die Frau wird anfangs lachen aber dir dann vielleicht sagen, dass sie gerne unsichtbar wäre oder fliegen könnte.

Wenn du dann nachfragst „Warum?“ wird sie dir vielleicht sagen, dass sie gerne fliegen könnte, weil sie das Gefühl von Freiheit lieben würde…und manchmal einfach nur von allem weg will, statt sich gefangen in ihrem Job und ihren Verpflichtungen zu fühlen…

…oder eine Frau hat mir mal erzählt, dass sie sich gerne unsichtbar machen würde, damit sie dabei ist, wenn „Die Maske fällt“ und Menschen ihr wahres Gesicht zeigen. Sie wurde in der Vergangenheit oft von Männer verletzt, die sie angelogen oder betrogen haben, indem sie ihr etwas vorgespielt haben…

…dadurch erfährst du irre viel über die Frau. Und dadurch, dass sie so schnell etwas so persönliches mit dir teilt, kommst du ihr blitzschnell nahe, während du sie gleichzeitig zum Lachen bringst…

Fehler Nr. 6: Sie sind zu leicht zu haben

Das große Geheimnis, das dir keiner verrät, wenn es darum geht, die schönsten Frauen zu kriegen ist…
…dass Frauen immer das wollen, was sie NICHT so einfach haben können!

Ich vergleiche das gerne mit einer Katze:

Wirf einer Katze z.B. ein Stück Wollfaden hin, sie wird ihn kurz ansehen, ihre Pfoten drauflegen und sich dann nicht mehr darum kümmern…warum?
Der Faden wurde uninteressant, weil er zu leicht zu haben war.

Häng den Faden 3 Meter über die Katze, wo sie ihn nicht erreichen kann, und sie wird ihn kurz ansehen und sich dann nicht mehr darum kümmern…warum?
Der Faden wurde uninteressant, weil er überhaupt nicht zu haben war.

ABER: Fang an, mit dem Faden vor ihr herumzutänzeln, so dass der Faden ständig fast in Reichweite ist, aber ihr im letzten Moment vor der Nase weggeschnappt wird und die Katze flippt komplett aus und tut ALLES, um ihn zu kriegen!

Vielleicht kennst du das Sprichwort: „Willst du gelten, mach dich SELTEN“ – sobald du anfängst, ständig verfügbar zu sein, wenn eine Frau etwas will…
Indem du ihr binnen Sekunden auf jede SMS antwortest, jedes Treffen mit deinen Freunden absagst, um dich mit ihr treffen zu können und stundenlang mit ihr telefonierst, bis sie keine Lust mehr hat…

…wirst du langweilig und verlierst sie für IMMER – deshalb ist es so irre wichtig, ihr NIE das Gefühl zu geben, dass du „ständig verfügbar“ oder leicht zu haben bist…

Frauen wollen einen wilden Stier zähmen und kein langweiliges Kätzchen von einem Mann adoptieren…

Fehler Nr. 5: Sie glauben, dass sie einen Sixpack, Geld oder gutes Aussehen haben müssen, um Frauen zu kriegen

Der Klassiker – wir Männer glauben ständig, einen Sixpack, viel Geld oder das Aussehen eines männlichen Supermodels haben zu müssen, um die heißesten Frauen zu kriegen…
…aber all diese Dinge sind nur ein BONUS und nicht das, worauf Frauen WIRKLICH stehen…

Ich meine, bei uns Männern ist es einfach: Wir achten in 1. Linie auf oberflächliche Dinge, wie volle Lippen, pralle Brüste und lange Beine…
Sobald wir diese Dinge sehen, finden wir eine Frau HEISS…

Dieses Gefühl sie „heiß“ zu finden, ist eine AUTOMATISCHE Reaktion, gegen die wir uns nicht wehren können und die wir auch nicht abstellen können – ich meine mal Hand aufs Herz:
Wenn ich dich in einen Raum schleifen würde, an dem deine optische Traumfrau mit prallen Brüsten, in verführerischer Reizwäsche halb nackt ans Bett gefesselt wäre…

…dann würdest du sie AUTOMATISCH heiß finden – selbst, wenn ich dir sage, dass sie nicht zu dir passt, keinen Sinn für Humor hat und charakterlich überhaupt nicht dein Typ ist, denn:
Du kannst dich gegen das Gefühl, sie zu wollen, einfach nicht wehren!


Preisfrage: Was bringt also eine FRAU dazu, DICH so heiß zu finden, dass sie sich nicht dagegen wehren kann?

Was bringt sie dazu, dich so sehr zu wollen, dass sie ALLES tun würde, um mit dir ins Bett und eine Beziehung gehen zu dürfen?
Falls du das wissen willst und dich dieses Thema wirklich interessiert…

Fehler Nr. 4: Sie wissen nicht, wie sie den 1. Schritt machen und die Frau küssen sollen – ohne einen Korb zu riskieren

Lass mich dir verraten, wie du jede Frau küssen kannst, ohne einen Korb zu riskieren:

Der Fehler, den die meisten Männer machen, ist, dass sie glauben, dass ein Kuss erst beim Kuss anfängt, statt zu realisieren, dass er schon beim „1. Hallo“ und dem „1. Mal Blickkontakt“ mit einer Frau anfängt…

Lass mich erklären: Wenn die meisten Männer eine Frau küssen wollen, warten sie ständig auf diesen einen, großen Moment, in dem sie sie endlich küssen werden…
Das große Finale, meinetwegen am Ende des 1. Dates…

Das erzeugt DRUCK, macht dich als Mann tierisch nervös und diese Nervosität bringt auch Frauen dazu, sich unwohl in ihrer Haut zu fühlen…und wenn sich eine Frau in deiner Nähe unwohl fühlt, dann wird sie deinen Kuss nicht erwidern, sondern dir jedes einzelne Mal einen Korb geben…

Die wenigsten Männer realisieren, dass ein Kuss nichts anderes, als eine gesteigerte Form der Berührung ist…

Das bedeutet, das du schon beim 1. Hallo damit anfängst, ihr zur Begrüßung z.B. 2 Küsse auf die Wangen zu geben. Danach nimmst du sie mitten im Gespräch vielleicht spielerisch in den Arm und ziehst sie durch den Kakao, worauf sie dir spielerisch auf die Schulter boxt.

Dann nimmst du ihre Hände in deine und liest ihr vielleicht aus der Hand oder machst ein kleines Minispiel mit ihr, mit dem du sie auf Knopfdruck zum Lachen bringen kannst…

Der Punkt ist: Du musst die Frau von ANFANG AN an deine Berührung gewöhnen. Denn wenn du sie bereits den ganzen Abend berührt hast und ihr Nahe gekommen bist…

…wenn du ihre Hände in deinen hattest, sie im Arm hattest und all diese Dinge mit ihr gemacht hast, dann fühlt sich ein Kuss nicht mehr wie eine große Sache an…

Denn er ist nur der logische nächste Schritt zwischen euch, also nur eine weitere kleine Steigerung der Berührung zwischen euch. Ihr seid dann beide viel weniger nervös. Es fühlt sich unglaublich natürlich an. Und wenn sie bis hierhin mitgemacht hat, dann wird sie den Kuss so gut wie immer erwidern und es wird sich für euch BEIDE schön und richtig anfühlen…

Jede Frau der Welt wünscht sich auf diese natürliche Art und Weise geküsst zu werden. Als Bonus habe ich heute deshalb eine absolut unveröffentlichte und brandneue Technik für dich. Hiermit kannst du diese komplette Vorarbeit zum 1. Kuss schnell und einfach komplett überspringen und die Frau binnen weniger Sekunden küssen, ohne einen Korb zu riskieren:

Fehler Nr. 3: Sie sprechen zu wenig Frauen an

Die meisten Männer verlassen sich ihr Leben lang auf den „Zufall“ oder ihr „Glück“, um eine Frau kennenzulernen und warten oft JAHRELANG, bis ihnen eine schöne Frau über den Weg läuft…
Das ist nicht nur fürchterlich ineffektiv, weil sie dadurch so gut wie keine Frauen kennenlernen – sondern es führt auch oft zu fürchterlich emotionalen Schmerzen…

…denn wenn ihnen dann endlich mal eine tolle Frau über den Weg läuft, bilden sie sich sofort ein, sich in sie zu verlieben – aber das ist keine Liebe, sondern VERZWEIFLUNG…

…auf der anderen Seite, wenn du erst mal die Macht hast, schöne Frauen in jeder Situation anzusprechen, dann kannst du problemlos 10, 20 oder 30 Frauen an einem einzigen Nachmittag in der Innenstadt oder abends im Club bzw. einer Bar kennenlernen…

Kurz: Die Fähigkeit, hübsche Frauen anzusprechen, ist der kürzeste Weg für dich zu non-stop Sex mit heißen Frauen…bis du deine Traumfrau findest und sie für immer behältst, aber:
Es gibt 2 Dinge, die dich als Mann dein Leben lang daran HINDERN können, das zu kriegen. Entweder, weil du dich nicht dazu überwinden kannst, sie anzusprechen ODER, weil du nicht weißt, mit welchen EXAKTEN Worten du sie ansprechen sollst…

Fehler Nr. 2: Sie sprechen zu früh über ihre Gefühle

Merk dir eine Sache: Spricht mit einer Frau NIE über deine Gefühle, BEVOR du mit ihr zusammen bist!

Das ist eines der peinlichsten Dinge, die du als Mann tun kannst, und es garantiert so gut wie immer, dass du die Frau für immer verlierst…

Denn in dem Moment, in dem du ihr davon erzählst, schenkst du ihr so MASSIV deine Anerkennung, dass du im selben Moment VÖLLIG uninteressant für sie wirst…
Du bist keine Herausforderung mehr, weil du VIEL zu leicht zu haben bist…

Ich meine, seien wir mal ehrlich: „Darüber zu reden“ ist oft nur ein verzweifelter Versuch von uns Männern, eine Frau, – von der wir wissen, dass sie nichts für uns fühlt -, irgendwie dazuzubekommen, DOCH etwas für uns zu empfinden…

Wir glauben, dass sie unsere Gefühle erwidert, wenn wir ihr unser Herz ausschütten, nur um dann meistens bitter enttäuscht zu werden…

Aber du KANNST die Gefühle einer Frau nicht beeinflussen, indem du LOGISCH mit ihr darüber redest…

„Darüber zu reden“ klappt nur, wenn es schon längst nicht mehr nötig ist, darüber zu reden…

Du willst einer Frau NIE deine „Liebe gestehen“ oder mit ihr „über deine Gefühle für sie reden“ – das kannst du tun, wenn du schon längst mit ihr zusammen bist…

Die Frage ist also – wie kannst du herausfinden, was sie denkt und für dich fühlt – OHNE sie danach zu fragen? Ohne eine peinliche Abfuhr zu riskieren, die umso schmerzhafter ist, nachdem du ihr dein Herz ausgeschüttet hast?

Fehler Nr. 1: Sie lassen sich nicht helfen

Im Ernst – das ist der SCHLIMMSTE Fehler von allen…

Männer, die nicht offen dafür sind, um Neues zu lernen, die nicht an sich arbeiten und sich selbst zum Thema weibliche Psychologie weiterbilden wollen…

…sind diejenigen, die oft ihr Leben lang Körbe, Schmerzen und Frustrationen im Umgang mit Frauen ertragen müssen, ohne jemals zu verstehen, WARUM…

…diese Männer tun mir leid, weil es so einfach wäre, all diese kräftezehrenden und unglücklich-machenden Dinge zu vermeiden…

…aber heute geht es nicht um sie – es geht um dich und ich möchte dir heute dabei helfen, die Frauen zu kriegen, die du schon immer wolltest…

…und zwar regelmäßig und konstant, die Frauen zu kriegen, die du dir selbst aussuchst…Ich meine, WAS SONST willst du tun, um so schnell wie möglich exakt die Frauen in dein Leben zu kriegen, die du dir selbst aussuchst und die du schon immer wolltest?  Du wirst schließlich nicht jünger!

Also hör auf zuzusehen, wie dein Leben vor deinen Augen an dir vorbeizieht…

Wie du die Frauen kriegst die du willst Buch
4,92 Stars, 4392 Ratings
  • Such dir eine Freundin
  • schöne Frauen verführen
  • Holen Sie sich Ihren Ex zurück

Gratis

Statt ehemals 200€ als Audiokurs

Wie bereits erwähnt ist dieses Buch kostenlos. Alles worum ich dich bitte ist, dass du mich bei den Versandkosten unterstützt (pauschal nur 5,95€, egal wohin, den Rest zahle ich).

Estefano bringt auf den Punkt, was Frauen wollen, sich wünschen und was man als Mann tun und sagen muss, um Frauen kennenzulernen und in eine Beziehung zu kriegen.“

— Dominique Regatschnig,
 9-faches Playboy-Cover-Model

Datingcoaches schon gesehen auf:

  • Nr. 1 Bestseller
  • über 36.000
  • Exemplare verkauft

Estefano d’Elano

Estefano d’Elano

von

Estefano d’Elano

Estefano d`Elano hat mehr Männern als irgendjemand sonst im deutschen Raum dabei geholfen, die Liebe ihres Lebens zu finden und zu behalten. Seit knapp 15 Jahren ist der der absolute Top Coach wenn es darum geht Männern dabei zu helfen, die Frauen zu kriegen die Sie wollen.